Curry-Hähnchen mit Spargel

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (10)
Loading...Loading...
21. Mai 2018
40min
Curry-Hähnchen mit Spargel

© Essen ohne Kohlenhydrate

1
Portionen
15.1g
Kohlenhydrate
48g
Eiweiß
34.6g
Fett
565
Kalorien
Drucken Teilen Pin it

mit viel gekocht von Lina

Zutaten (für 1 Portion/en)

  • 150g
    Hähnchenbrustfilet
  • 100g
    grüner Spargel
  • 100g
    Zucchini
  • 50g
    Paprika
  • 30g
    Zwiebel
  • 1
    Knoblauchzehe
  • 100ml
    Kochsahne (15%)
  • 1 EL
    Crème Fraîche
  • 1 EL
    Parmesan (gerieben)
  • 1 EL
    Rapsöl
  • 2 TL
    Currypulver
  • etwas
    Salz
  • etwas
    Pfeffer

Anleitung

  • Ofen auf 200 Grad vorheizen.

  • Spargel putzen, das holzige Ende abschneiden und den Rest in Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser für etwa 7 Minuten garen. Abgießen und in eine Auflaufform füllen.

  • Hähnchen in grobe Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchen darin etwa 5 Minuten rundherum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

  • Zucchini und Paprika waschen und in Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch hacken. Paprika und Zucchini im Bratfett kurz anbrate, Knoblauch und Zwiebel hinzufügen und kurz mitbraten. 1 TL Currypulver unterrühren und alles mit Salz und Pfeffer würzen. In die Auflaufform geben und mit dem Spargel vermengen.

  • Hähnchenstücke zu dem Gemüse in die Auflaufform geben.

  • Sahne und Crème Fraîche in die Pfanne geben. 1 TL currypulver hinzufügen. Verrühren und kurz aufkochen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Parmesan unterrühren und kurz köcheln lassen. Die Curry-Sahne über den Auflauf gießen und für 15-20 Minuten im Ofen backen.

Ab in die Küche

Das Rezept 'Curry-Hähnchen mit Spargel' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in deine Low-Carb Ernährung. Passe einfach die Nährwerte für deine Portion an oder suche dir passende Rezepte aus unserer Rezepte-Hauptübersicht heraus.

Richtig leckeres und gesundes  Ofengericht für jeden Tag – Auflauf mit Curry-Hähnchen, Spargel, Zucchini und Paprika. Schnell und einfach zubereitet und perfekt für die Mittagspause oder den Feierabend. Proteinreich und natürlich Low Carb.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn dir das Rezept 'Curry-Hähnchen mit Spargel' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (über 940.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Dieses Rezepte wurde gekocht von...
Lina

Lina (417 Rezepte & Beiträge)

Ich gehöre seit Anfang 2017 zum Team von Essen ohne Kohlenhydrate und bin Spezialist für die Makrozusammensetzung unserer Low-Carb Rezepte. Hier koche und shoote ich für euch die aktuellen Low-Carb Videos in unserer Low-Carb Showküche.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

Über dieses Rezept

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

Der Bestseller mit Ernährungsplan

  • €29,99 statt €49,99 (UVP)
  • 133 bebilderte Rezepte auf 364 Seiten
  • mit Ernährungsplan zum selbst aussuchen
  • über 50 Seiten Tipps & Tricks
  • alles über Low-Carb
  • Automatische Mitgliedschaft im #TEAMEOK mit Gruppe
  • Kostenloser Versand nach Deutschland & Österreich
» jetzt bestellen

Komm ins Team zu über 30.000 Teilnehmern und lass dich von allen Mitgliedern motivieren.
Angebote gültig solange der Vorrat reicht.

Der Low-Carb Ernährungsplan von Essen ohne Kohlenhydrate

Folge uns auf

  • Facebook Logo
  • Instagram Logo
  • Youtube Logo
  • Pinterest Logo

#essenohnekohlenhydrate

Ähnliche Rezepte mit Curry

Ähnliche Rezepte mit Hähnchenbrustfilet

Erhalte Angebote und News über den Facebook-Messenger

Erhalte Tipps, Infos, Angebote und kostenlose Ebooks im Facebook-Messenger.

  • alles KOSTENLOS!
  • kostenlose Low-Carb Rezeptempfehlungen
  • aktuelle Sales und Angebote
  • kostenlose Ebook-Downloads
  • Die neuesten Infos zuerst erhalten
» Jetzt kostenlos anmelden
Oder melde dich beim EoK-Newsletter an. Du erhältst die selben Infos.