Gefüllte Gurke
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (21)
Loading...Loading...

Gefüllte Gurke

© Essen ohne Kohlenhydrate

Vorbereitung 20 Min.
Kochen/Backen 0 Min.
Gesamt 30 Min.
Schwierigkeit Einfach

Los geht's

Das getwistete Gurkengericht eignet sich als kleine Vorspeise oder auch als Partysnack. Sehr simpel und schnell zu machen mit vielen Möglichkeiten. Zum Aushöhlen der Gurke haben wir den Gemüsetwister von Lurch verwendet.

 

 

 

 

 

 

 

 

Zutaten (für 4 Portion/en)

  • 1
    Gurke
  • 6
    Cherrytomaten
  • 1
    Frühlingszwiebel
  • 1/2
    Paprika rot
  • etwas
    frische Petersilie (glatt)
  • 250 g
    Magerquark

Anleitung

  • Gurke mit dem Twister aushöhlen.

  • Das Gurkenfleisch, die Frühlingszwiebel, die 1/2 Paprika, die Petersilie und die Kirschtomaten kleinschneiden.

  • Quark in eine Schüssel geben und alles Kleingeschnittene ebenfalls, mit Salz und Pfeffer würzen und gut durchmengen bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist.

  • Die Masse mit einem Löffel in die ausgehöhlte Gurke geben und von jeder Seite fest andrücken, damit kein Leerraum entseht.

  • Gurke in ca. 1 - 1,5 cm dicke Stücke schneiden und auf einem Teller anrichten.

Empfohlene Produkte

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar

wpDiscuz