Homemade Fitness-Eiweiß-Sandwich

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (38)
Loading...Loading...

Komm ins Low-Carb Team!

18. Januar 2015
5min
Homemade Fitness-Eiweiß-Sandwich

© Essen ohne Kohlenhydrate

Drucken Teilen Pin

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten (für 1 Portion/en)

  • 1
    Eiweißbrötchen (z.B. von Lidl)
  • 1
    Ei
  • 2
    Radieschen
  • etwas
    Rucola
  • 50g
    körnigen Frischkäse
  • 1
    Blatt Eisbergsalat
  • Prise
    Salz, Pfeffer

Anleitung

  • Ein Spiegelei in der Pfanne braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Achtet dabei darauf, dass das Spiegelei in etwa die Form eures Brötchen annimmt. Bei länglichen Brötchen das Ei beim in die Pfanne geben einfach längs in die Pfanne lassen.

  • Salat und Radieschen waschen und klein schneiden. Die Radieschen in dünne Schreiben schnippeln.

  • Das Brötchen aufschneiden und mit einer ordentlichen Schicht Frischkäse bestreichen. Darauf die Radieschen verteilen. Anschließend Salat und darauf das fertige Spiegelei. Wenn das Eigelb dann im fertigen Sandwich verläuft ... umso besser :) Als letzte Schicht noch etwas Rucola auf das Ei geben.

Mehr...

Das Rezept 'Homemade Fitness-Eiweiß-Sandwich' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in deine Low-Carb Ernährung. Passe einfach die Nährwerte für deine Portion an oder suche dir passende Rezepte aus unserer Rezepte-Hauptübersicht heraus..

Für das leckere Fitness-Sandwich empfiehlt sich zum Beispiel ein Eiweiß-Brötchen vom Bäcker (einfach mal nachfragen). Oder zum Beispiel bei Lidl gibt es in der internen Backstube auch Eiweißbrötchen  mit reduzierten Kohlenhydraten. Wenn ihr keines findet, dann achtet darauf dass ihr ein Dinkel- oder Vollkornbrötchen aussucht.

Wenn dir das Rezept 'Homemade Fitness-Eiweiß-Sandwich' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (über 940.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Dieses Rezepte wurde gekocht von...
Alexander

Alexander (340 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

Über dieses Rezept

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare* auf "Homemade Fitness-Eiweiß-Sandwich"

avatar
neuste älteste beste Bewertung
StefAnie
Gast
StefAnie

Wie viele Kohlenhydrate haben den die EiweißBrötchen von Lidl, die im Rezept genannt werden? Es sind doch die frischen gemeint, oder? Die die sie da frisch aufbacken. Ich habe da noch keine Nährstoffangaben gefunden. Das wäre wirklich mal interessant, da diese Brötchen echt lecker sind.

Dein Buch-Angebot

  • €39,99 statt €49,99 (du sparst €10)
  • einfache Regeln - kein Hunger!
  • mit Fragebogen auf deine Werte berechnet
  • Kein Abo! Keine laufenden Kosten!
  • Automatische Mitgliedschaft im #TEAMEOK mit Gruppe
  • Kostenloser Versand in Deutschland
» zum Angebot

Komm ins Team zu über 30.000 Teilnehmern und lass dich von allen Mitgliedern motivieren.
Angebote gültig solange der Vorrat reicht.

Der Low-Carb Ernährungsplan von Essen ohne Kohlenhydrate

Folge uns auf

  • Facebook Logo
  • Instagram Logo
  • Youtube Logo
  • Pinterest Logo

#essenohnekohlenhydrate

Ähnliche Rezepte mit Eier

Ähnliche Rezepte mit Frischkäse

Erhalte Angebote und News über den Facebook-Messenger

Erhalte Tipps, Infos, Angebote und kostenlose Ebooks im Facebook-Messenger.

  • alles KOSTENLOS!
  • kostenlose Low-Carb Rezeptempfehlungen
  • aktuelle Sales und Angebote
  • kostenlose Ebook-Downloads
  • Die neuesten Infos zuerst erhalten
» Jetzt kostenlos anmelden
Oder melde dich beim EoK-Newsletter an. Du erhältst die selben Infos.