Lauch-/Zucchini-Gemüse mit Thüringer Bratwurst

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (13)
Loading...Loading...
26. Februar 2018
35min
Lauch-/Zucchini-Gemüse mit Thüringer Bratwurst

© Essen ohne Kohlenhydrate

Portionen
1
Portionen
Kohlenhydrate
20g
Kohlenhydrate
Eiweiß
20g
Eiweiß
Fett
49g
Fett
Kalorien
624
Kalorien
Drucken Teilen Pin it

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten (für 1 Portion/en)

  • 160 g
    Lauch, roh
  • 120 g
    Zucchini
  • 1 Stück
    Zwiebel, rot
  • 90 g
    Thüringer Bratwurst
  • 75 g
    Schmand, 24% Fett
  • 2 g
    Thymian, roh
  • 1 TL
    Senf
  • 1 TL
    Honig (Blütenhonig)
  • 2 TL
    Olivenöl
  • 1 Prise
    Salz
  • 1 Prise
    Pfeffer, schwarz
Die neuen EoK Meal Prep Boxen Die Eigenschaften Meal Prep Boxen

Meal Prep Boxen Warteliste

Jetzt eintragen

ANZEIGE

Anleitung

  • Backofen auf 190°C Umluft vorheizen.

  • Zucchini waschen, abtrocknen und in kleine Würfel schneiden. Lauch in Ringe schneiden, in ein Sieb geben, gut mit Wasser abspülen und abtropfen lassen.

  • Zwiebel schälen und in Achtel schneiden, Thymianstengel waschen, abtopfen und kleinschneiden.

  • Alles in eine Schüssel geben, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen und gut vermengen.

  • In einer Auflaufform das Gemüse verteilen und für 20 Minuten in den Backofen bei 190°C Umluft.

  • In der Zwischenzeit die Tühringer Würstchen in einer Pfanne mit etwas Olivenöl gut anbraten, abkühlen lassen, in kleine Stücke schneiden, beiseite stellen.

  • Schmand mit Senf und Honig verrühren.

  • Nach 20 Minuten die Auflaufform aus dem Backofen holen, nochmals gut vermengen und die Tühringer Wurst beifügen und für weitere 10 Minuten bei 190°C in den Backofen.

  • Auf einem Teller den Schmand verteilen, das Gemüse und die Tührigner Wurst draufgeben und servieren.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

Rezept im Detail

Lauch-/Zucchini-Gemüse mit Thüringer Bratwurst

Lauch-/Zucchini-Gemüse mit Thüringer Bratwurst

Lauch-/Zucchini-Gemüse mit Thüringer Bratwurst

Lauch-/Zucchini-Gemüse mit Thüringer Bratwurst

Lauch-/Zucchini-Gemüse mit Thüringer Bratwurst

Lauch-/Zucchini-Gemüse mit Thüringer Bratwurst

Lauch-/Zucchini-Gemüse mit Thüringer Bratwurst

Lauch-/Zucchini-Gemüse mit Thüringer Bratwurst

Ernährungstagebuch (Daily Diary mit Terminplaner)

156 Seiten zum Planen und Tracken. Überwache alle deine Mahlzeiten inkl. Geschmack, Hunger und Verträglichkeit. Verwalte Termine und bleibe motiviert. Echtes Hardcover mit Flachgummi- und Leseband.

zum Tagebuch
Dieses Rezepte wurde gekocht von...
Alexander

Alexander ( 432 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

5
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
AlexanderDeniseJürgen Becker Letzte Kommentartoren
neuste älteste beste Bewertung
Jürgen Becker
Gast
Jürgen Becker

Ich trage meine Lebensmittel in einer App ein.
Ich bekomme immer einen Anfall bei der Aussage, pro Portion.
Was ist eine Portion?
100 g, 200 g, 500 g.
Warum kann nicht mal eine klare Aussage gemacht werden.
Wie kann ich korrekte Einträge machen.

Jürgen Becker
Gast
Jürgen Becker

Ach so,
Das Essen war super lecker.

Denise
Gast
Denise

Es heiß übrigens „Thüringer“. Das H kommt nach dem T.
Viele Grüße aus Thüringen.
PS: die Rezepte sind echt toll.