Leckere Low-Carb Pancakes

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (154)
Loading...Loading...

Wir verschenken unser Hardcover-Ernährungstagebuch

Wir berechnen lediglich den Versand & die Logistik. Limitiertes Angebot! Release & Versand vsl. ab dem 01.03.2020 - hol dir jetzt deine Ausgabe. So lange der Vorrat reicht!

Kostenloses Tagebuch sichern
15. Juli 2016
15min
Leckere Low-Carb Pancakes

© Essen ohne Kohlenhydrate

1
Portionen
12g
Kohlenhydrate
23g
Eiweiß
17.5g
Fett
294
Kalorien
Drucken Teilen Pin it

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten (für 2 Portion/en)

ANZEIGE

Anleitung

  • Die Zutaten in folgender Reihenfolge mischen: Eier, Pancake-Mischung, Wasser und Öl in einer Schüssel vermischen bis ein gleichmäßiger Teig ensteht.

  • Alles für ein paar Minuten ruhen lassen.

  • Öl in einer Pfanne erhitzen und ca. zwei Esslöffel in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze langsam backen. Dann wenden und ebenfalls von der anderen Seite backen. Alles wiederholen bis der Teig verbraucht ist.

  • Je drei Pancakes auf einem Teller stapeln. Mit Puderxucker oder etwas Apfelmus servieren.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

Rezept im Video

Datenschutz: Es werden erst Daten an YouTube übertragen, wenn du das Video angeklickt hast.

ANZEIGE

Klicke auf den Button um detaillierte Zubereitungsschritte und Bilder zu sehen.

Das Rezept 'Leckere Low-Carb Pancakes' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in deine Low-Carb Ernährung. Passe einfach die Nährwerte für deine Portion an oder suche dir passende Rezepte aus unserer Rezepte-Hauptübersicht heraus.

Zum Start des neues EoK Low-Carb Shops möchte ich euch auch meine eigene Pancake-Mischung vorstellen. Zusätzlich zur Mischung werden nur noch Eier, etwas Wasser und Öl benötigt und schon gelingen euch im Handumdrehen leckere Pancakes mit reduzierten Kohlenhydraten. Die Mischung wird mit Eiern, Wasser und Öl zu einem Teig angerührt:

 

pan1

 

Die Zutaten der Mischung sind:

 

 

Einfach etwas Öl in die Pfanne (zum Beispiel erhitzbares raffiniertes Olivenöl) und 2 Esslöffel der Teigmischung bei mittlerer Hitze in die Pfanne geben.

 

pan2

 

Alles wiederholen bis der Teig verbraucht ist. Eine Mischung mit 70g Backmischung ergibt in etwa 6 kleine Pancakes für zwei Portionen. Die Pancakes sind leicht aber machen nach kurzer Zeit auch gut satt. Dazu passend zum Beispiel etwas Puderxucker oder eine kleine Portion Apfelmus.

 

pan4

 

pan3

Wenn dir das Rezept 'Leckere Low-Carb Pancakes' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (über 940.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Wir verschenken unser Hardcover-Ernährungstagebuch

Wir berechnen lediglich den Versand & die Logistik. Limitiertes Angebot! Release & Versand vsl. ab dem 01.03.2020 - hol dir jetzt deine Ausgabe. So lange der Vorrat reicht!

Kostenloses Tagebuch sichern
Dieses Rezepte wurde gekocht von...
Alexander

Alexander (346 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

Über dieses Rezept

9
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
7 Kommentatoren
wir-lieben-google-adwordsMarliesNicoleAlexanderKathleen Letzte Kommentartoren
neuste älteste beste Bewertung
Anna
Gast
Anna

Sieht bei mir eher aus wie Rührei, sie fallen total auseinander was hab ich denn falsch gemacht?

Christian
Gast
Christian

am besten wäre es wenn du uns noch sagen könntest wo wir das alles herbekommen XD

Kathleen
Gast
Kathleen

Der Teig wird mit den oben angegebenen Zutaten sehr fest, kann man da etwas abwandeln?

Nicole
Gast
Nicole

Gibt es Prozentangaben oder Mengen zu den Bestandteilen der Mischung? Leider hat mir diese Mischung zu viele Kokehydrate. Daher würde ich gerne einzelne Bestandteile ersetzen.

Marlies
Gast
Marlies

Und was machen die Leute die eine Nuss und Mandel usw. Allergie haben ?..? Was für Mehl und Zutaten kann man dann nehmen ???
Da hat bisher noch keiner nach gefragt ! Man sollte doch auch mal an diejenigen denken und Rezepte zusammen stellen, die nicht alles vertragen. Ich finde das wirklich sehr sehr schade, das nicht ein einziges Rezept für Allergiker darin steht ?☹️

wir-lieben-google-adwords
Gast
wir-lieben-google-adwords

Vielen Dank für dieses tolle Low Carb Rezept!
Die Pancakes gehören schon zu meiner Morgenroutine.

Liebe Grüße die adpoint.de/adwords-agentur/

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

Folge uns auf

  • Facebook Logo
  • Instagram Logo
  • Youtube Logo
  • Pinterest Logo

#essenohnekohlenhydrate

Ähnliche Rezepte mit Eier

Ähnliche Rezepte mit Olivenöl

Erhalte Angebote und News über den Facebook-Messenger

Erhalte Tipps, Infos, Angebote und kostenlose Ebooks im Facebook-Messenger.

  • alles KOSTENLOS!
  • kostenlose Low-Carb Rezeptempfehlungen
  • aktuelle Sales und Angebote
  • kostenlose Ebook-Downloads
  • Die neuesten Infos zuerst erhalten
» Jetzt kostenlos anmelden
Oder melde dich beim EoK-Newsletter an. Du erhältst die selben Infos.