Paprikaauflauf mit Ei
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (21)
Loading...Loading...

Paprikaauflauf mit Ei

© Essen ohne Kohlenhydrate

Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 40 Min.
Gesamt 50 Min.
Schwierigkeit Einfach

Was du brauchst

Los geht's

Ofengerichte sind schnell und stressfrei zubereitet und schmecken einfach immer. Simpel, aber sehr lecker ist dieser Auflauf mit Paprika, Tomaten, Feta und Ei. Ein tolles Mittag-, oder Abendessen, aber auch perfekt für den Low Carb Sonntagsbrunch.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zutaten (für 4 Portion/en)

  • 3
    Paprika
  • 200g
    Kirschtomaten
  • 1/2
    Bund Lauchzwiebeln
  • 1/2
    Bund Schnittlauch
  • 150g
    Feta
  • 6
    Eier
  • 1 TL
    Oregano
  • 1 EL
    Olivenöl
  • etwas
    Salz
  • etwas
    Pfeffer

Anleitung

  • Ofen auf 200 Grad vorheizen. Auflaufform mit Olivenöl einfetten.

  • Paprika, Kirschtomaten, Schnittlauch und Lauchzwiebeln waschen und trocknen. Paprika in Streifen schneiden, Kirschtomaten halbieren und Lauchzwiebeln und Schnittlauch hacken.

  • Paprika in die Auflaufform geben und für 10 Minuten backen. Anschließend die Kirschtomaten hinzugeben und weitere 10 Minuten im Ofen backen.

  • Auflaufform aus dem Ofen nehmen. Paprika und Tomaten mit Salz und Pfeffer würzen. Feta in kleine Würfel hacken und über die Paprika und die Tomaten streuen. Eier verquirlen, Oregano hinzugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und zusammen mit den Frühlingszwiebeln über das Gemüse geben. Im Ofen etwa 20-25 Minuten backen. Vor dem Servieren mit dem frischen Schnittlauch bestreuen.

Empfohlene Produkte

Nährwerte (pro Portion)

Eiweiß 17.5g
Fett 17.3g
Kohlenhydrate 12.2g
Brennwert 283.5 kcal

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar

wpDiscuz