Zucchini-Cannelloni gefüllt mit Tofu-Bolognese
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (10)
Loading...Loading...

Zucchini-Cannelloni gefüllt mit Tofu-Bolognese

© Essen ohne Kohlenhydrate

Vorbereitung 30 Min.
Kochen/Backen 20 Min.
Gesamt 40 Min.
Schwierigkeit Einfach

Los geht's

Hier haben wir unser leckeres Hack-Cannelloni Rezept auch in der vegetarischen Form (vegan wenn ihr den Parmesan weglasst). Hierbei werden die Zucchini einfach mit einer würzigen Tofu-Bolognese gefüllt und überbacken. Das Rezept ist natürlich auch für alle Fleischesser geeignet. Ich bin wirklich kein Tofu-Fan, aber die Bolognese schmeckt überhaupt nicht nach Tofu, ganz im Gegenteil. Die Tofu-Bolognese schmeckt überraschend himmlisch. Vielleicht kann die Bolognese ja ein paar Tofu-Haters umstimmen…

 

 

Zutaten (für 4 Portion/en)

  • 200 g
    Tofu oder Räuchertofu
  • 2
    Zwiebeln
  • 1
    Knoblauchzehe
  • 2
    Frühlingszwiebeln
  • 2
    Karotten
  • 200 g
    Tomaten gewürfelt
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 3 EL
    Tomatenmark
  • etwas
    Salz
  • etwas
    Pfeffer
  • etwas
    Ras-el-Haunout

Anleitung

  • Zwiebeln und Knoblauch kleinschneiden, ebenso Frühlingszwiebeln und Karotten kleinschneiden. Den Tofu in kleine Würfelchen schneiden. Nebenbei die Zucchini mit einem Twister aushöhlen (geht schnell und einfach).

  • Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch glasig köcheln, Tofu, das kleingewürfelte Zucchinifleisch, Frühlingszwiebeln und Karotten hinzufügen und ca. 10 Minuten schmoren lassen. Salz, Pfeffer und das Gewürz "Ras-el-Hanout" beifügen, dann das Tomatenmark und etwas Wasser dazugeben und weitere 5 Minuten schmoren lassen.

  • In einem zweiten Topf/Pfanne ebenso die Zwiebel in etwas Olivenöl andünsten und anschließend die gewürfelten Tomaten dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 5 Minuten köcheln lassen.

  • Die ausgehöhlten Zucchini mit der Tofu-Bolognese befüllen und gut stopfen, sodass die Füllung schön fest ist.

  • In einer Auflaufform das Tomatensugo verteilen und die die gefüllten Tofu-Zucchini draufsetzen und im Backofen bei 160 Grad Umluft ca. 25 Minuten backen. Je nach Bedarf mit Parmesankäse bestreuen.
    Bon appétit!

Empfohlene Produkte

Nährwerte (pro Portion)

Eiweiß 14g
Fett 7g
Kohlenhydrate 13g
Brennwert 190 kcal

Hinterlasse einen Kommentar

1 Kommentar auf "Zucchini-Cannelloni gefüllt mit Tofu-Bolognese"

Benachrichtige mich zu:
avatar

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Sandra
Gast
Sandra
5 Monate 2 Tage her

Halli Hallo, das Rezept klingt wirklich gut, aber bei der Zutatenliste fehlt die Angabe für die wichtigste Zutat : Zucchini 🙂

wpDiscuz