Babyspinat-Salat mit Avocado
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (16)
Loading...Loading...

Babyspinat-Salat mit Avocado

© Essen ohne Kohlenhydrate

Vorbereitung 15 Min.
Kochen/Backen Min.
Gesamt 15 Min.
Schwierigkeit Einfach

Was du brauchst

Los geht's

Das Rezept 'Babyspinat-Salat mit Avocado' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in meinen Low-Carb Ernährungplan mit der Garantie für das Abnehmen ohne Hunger! Dort findest du die besten EoK-Rezepte von diesem Foodblog - berechnet und optimiert für deine Ziele und deine Körperwerte. Schau dazu einfach mal auf die Ernährungsplan-Infoseite.

An warmen Tagen schmeckt Salat besonders gut. Eine richtig gesunde und leckere Variante ist dieser Babyspinatsalat mit Avocado und Ziegenfrischkäse. Roher, junger Spinat ist wahnsinnig gesund und enthält unter anderem viel Vitamin C, E und Beta-Carotin. Zusammen mit der Avocado und den in ihr enthaltenen Vitaminen, Mineralstoffen und ungesättigten Fettsäuren ergibt das einen tollen Sommersalat. Echte Salatpower eben.

 

 

 

 

 

 

 

Wenn dir das Rezept 'Babyspinat-Salat mit Avocado' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (über 900.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Zutaten (für 4 Portion/en)

  • 2
    Avocado
  • 200g
    Babyspinat
  • 100g
    Kresse
  • 30g
    Pinienkerne
  • 1
    Zitrone
  • 100g
    Ziegenfrischkäse
  • 6 EL
    Olivenöl
  • etwas
    Salz
  • etwas
    Pfeffer

Anleitung

  • Spinat waschen und gut trocken schleudern. Avocados schälen, entkernen, in Stücke schneiden und mit dem Spinat in eine große Schüssel geben. Die Hälfte der Kresse hinzugeben.

  • Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne goldbraun anrösten und abkühlen lassen.

  • Für das Dressing, die Schale der Zitrone abreiben und den Saft auspressen. Mit dem Olivenöl verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Das Dressing mit dem Salat vermischen. Auf den Tellern mit der restlichen Kresse, den Pinienkernen und dem Ziegenfrischkäse garnieren.

Nährwerte (pro Portion)

Eiweiß 7.8g
Fett 40.5g
Kohlenhydrate 6.4g
Brennwert 436.7 kcal

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar

wpDiscuz