Artischocken in Olivenöl
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (7)
Loading...Loading...

Artischocken in Olivenöl

© Essen ohne Kohlenhydrate

Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 10 Min.
Gesamt 20 Min.
Schwierigkeit Einfach

Hier haben wir ein schnelles, gesundes und super leckeres Low-Carb Rezept für euch, welches ihr entweder als Beilage verwenden könnt, oder auch einfach nur so als Hauptgericht essen könnt.

Die Artischocken werden in verschiedenen Küchen als Delikatessen serviert, besonders die Artischockenherzen sind beliebt. Der Verzehr von Artischocken wirkt verdauungsfördernd und cholesterinsenkend. Dadurch, dass die Artischocken den protektiven Radikalfänger Stickstoffmonoxid erhöhen, können sie den Zucker- und Fettsoffwechsel erhöhen und zudem durch ihre antioxidative Protektion zu einer allgemeinen Verbesserung des Wohlbefindens führen.

Das Rezept eignet sich also besonders für alle die den Fettpölsterchen den Kampf ansagen wollen, oder eben einfach nur ein sehr leckeres Essen genießen wollen. Der frische Zitronensaft sollte bei dem Gericht auf keinen Fall weggelassen werden!

 

Artischocken gebraten

 

Artischocken gebraten

Zutaten (für 4 Portion/en)

  • 3
    frische Artischoken
  • etwas
    Olivenöl
  • Prise
    Salz
  • Prise
    Pfeffer
  • 1
    Knoblauchzehe
  • 1
    Zitrone

Anleitung

  • Frische Artischocken mit einem scharfen Messer schälen, in kleine Stücke schneiden und dann waschen und abtrocknen. Eine Zitrone in eine Schale auspressen und die kleinen Artischockenstücke kurz in dem Zitronenwasser einlegen.

  • In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, den gehackten Knoblauch, Salz, Pfeffer dazu geben und die Artischockenstücke von jeder Seite ca. 3 Minuten scharf anbraten.

  • Die gebratenen Artischockenstücke auf einen Teller geben und servieren.

Kokosöl
Kokosmehl zum Backen
Goji Beeren
Essen ohne Kohlenhydrate - Gemischte Low-Carb Rezepte

Nährwerte (pro Portion)

Eiweiß 2g
Fett 10g
Kohlenhydrate 3g
Brennwert 131 kcal

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar

wpDiscuz