Avocado-Eis

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2)
Loading...Loading...
30. Juni 2019
255min
Avocado-Eis

© Essen ohne Kohlenhydrate

Portionen
1
Portionen
Kohlenhydrate
4g
Kohlenhydrate
Eiweiß
2g
Eiweiß
Fett
22g
Fett
Kalorien
278
Kalorien
Drucken Teilen Pin it

mit viel gekocht von Lina

Zutaten (für 4 Portion/en)

  • 1
    Avocado
  • 200ml
    Sahne
  • 50g
    Zucker premium
  • 2 EL
    Limettensaft
  • etwas
    Minze
Die neuen EoK Meal Prep Boxen Die Eigenschaften Meal Prep Boxen

Meal Prep Boxen Warteliste

Jetzt eintragen

ANZEIGE

Anleitung

  • Avocado halbieren, entkernen, schälen und in Stücke schneiden. In eine Schüssel geben. Limettensaft und Zucker hinzufügen und alles mit dem Stabmixer gut pürieren.

  • Schlagsahne steif schlagen zum Avocadopüree geben und unterheben.

  • Minze fein hacken und unterrühren.

  • Eine kleine Auflaufform mit Backpapier auslegen. Avocado-Sahne-Mischung einfüllen, glatt streichen und für mindestens 4 Stunden einfrieren.

  • Backpapier vorsichtig entfernen und in Scheiben schneiden. Mit frischer Minze anrichten und servieren.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

Rezept im Video

Datenschutz: Es werden erst Daten an YouTube übertragen, wenn du das Video angeklickt hast.

Rezept im Detail

Bei Avocado denkt man nicht unbedingt an Eis, sondern eher an pikante Gerichte. Hier lohnt sich das Ausprobieren aber auf jeden Fall. Die Eiscreme aus Avocado und Minze schmeckt nämlich unglaublich lecker!

Avocado-Eis

Für die leckere Eiscreme werden nur wenige Zutaten benötigt.

Avocado-Eis

Eine reife Avocado halbieren, entkernen, schälen und in Stücke schneiden. Minze fein hacken.

Avocado-Eis

Avocado, Zucker und Limettensaft in eine Schüssel geben.

Avocado-Eis

Mit dem Stabmixer gut pürieren.

Avocado-Eis

Sahne in eine weitere Schüssel geben und steif schlagen.

Avocado-Eis

Geschlagene Sahne zu dem Avocadopüree geben und unterheben. Gehackte Minze hinzufügen.

Avocado-Eis

Alles miteinander vermengen.

Avocado-Eis

Eine kleine Auflaufform mit Backpapier auslegen und die Avocado-Sahne-Mischung einfüllen. Im Gefrierfach für mindestens 4 Stunden einfrieren.

Avocado-Eis

Das Eis vorsichtig aus der Form stürzen und das Backpapier entfernen.

Avocado-Eis

Eis in Stücke oder Scheiben schneiden und mit frischer Minze anrichten.

Avocado-Eis

Das Eis ist sehr einfach und unkompliziert zubereitet und schmeckt super lecker. Sehr erfrischend und toll für heiße Sommertage.

Avocado-Eis

Eine tolle Idee für Gäste. Alle werden überrascht sein wie gut Avocado als Eis schmeckt.

Ernährungstagebuch (Daily Diary mit Terminplaner)

156 Seiten zum Planen und Tracken. Überwache alle deine Mahlzeiten inkl. Geschmack, Hunger und Verträglichkeit. Verwalte Termine und bleibe motiviert. Echtes Hardcover mit Flachgummi- und Leseband.

zum Tagebuch
Dieses Rezepte wurde gekocht von...
Lina

Lina ( 515 Rezepte & Beiträge)

Ich gehöre seit Anfang 2017 zum Team von Essen ohne Kohlenhydrate und bin Spezialist für die Makrozusammensetzung unserer Low-Carb Rezepte. Hier koche und shoote ich für euch die aktuellen Low-Carb Videos in unserer Low-Carb Showküche.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar