Chili con Carne mit Paprika
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (50)
Loading...Loading...

Chili con Carne mit Paprika

© Essen ohne Kohlenhydrate

Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 30 Min.
Gesamt 40 Min.
Schwierigkeit Einfach

Was du brauchst

Los geht's

Das Rezept 'Chili con Carne mit Paprika' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in meinen Low-Carb Ernährungplan mit der Garantie für das Abnehmen ohne Hunger! Dort findest du die besten EoK-Rezepte von diesem Foodblog - berechnet und optimiert für deine Ziele und deine Körperwerte. Schau dazu einfach mal auf die Ernährungsplan-Infoseite.

Chili con Carne ist super schnell und einfach gekocht. Es lässt sich toll vorbereiten und schmeckt auch am nächsten Tag noch richtig lecker. Perfekt für die Mittagspause oder den Feierabend. Ein tolles, feuriges Alltagsgericht das immer schmeckt. Natürlich Low Carb!

 

 

 

 

 

 

Wenn dir das Rezept 'Chili con Carne mit Paprika' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (fast 900.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Zutaten (für 1 Portion/en)

  • 100g
    gemischtes Hackfleisch
  • 100g
    Paprika
  • 50g
    Kidneybohnen
  • 100g
    Tomate
  • 40g
    Zwiebel
  • 1
    Knoblauchzehe
  • 1/2
    Chilischote
  • 150ml
    Rinderbrühe
  • 100g
    Passierte Tomaten
  • etwas
    Paprikapulver
  • etwas
    Chiliflocken
  • etwas
    Salz
  • etwas
    Pfeffer
  • 1 TL
    Crème Légère

Anleitung

  • Zwiebel und Knoblauch hacken. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und beides darin andünsten. Hackfleisch hinzufügen und anbraten, bis das Fleisch krümelig und braun ist.

  • Paprika und Tomaten waschen und in kleine Stücke schneiden. Chilischote hacken. Alles zusammen mit den Kidneybohnen zum Hackfleisch geben und kurz mit anschwitzen.

  • Die passierten Tomaten und die Brühe hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Chiliflocken abschmecken und alles für etwa 20 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Auf einen Teller geben, mit einem TL Creme Légère garnieren und servieren.

Nährwerte (pro Portion)

Eiweiß 28.1g
Fett 28.4g
Kohlenhydrate 24.9g
Brennwert 495 kcal

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare auf "Chili con Carne mit Paprika"

Benachrichtige mich zu:
avatar

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Lynandu
Gast
Lynandu
1 Monat 11 Tage her

Wie auch bei diesem Rezept, wird bei keinem Eurer Rezepte, in den Zutaten auf die Brühe hingewiesen. Man weiss auch nicht wieviel Bbrühe man verwenden soll. Während dem Kochen stand da plötzlich „mit der Brühe aufgiessen“
Welcher Brühe? Wenn die ja vorher nirgens erwähnt wird. Dies ist ein Fehler, den Ihr umbedingt korrigieren solltet. Für mich als Leihe sehr mühsam.
Danke

Alex
Webmaster
1 Monat 7 Tage her

Hey, also in den Zutaten steht: „150ml Rinderbrühe“ und in der Anleitung lese ich: „Die passierten Tomaten und die BRÜHE hinzufügen.“ 🙂 Liebe Grüße

Carmen
Gast
Carmen
1 Monat 8 Tage her

Sehr lecker

Anonym
Gast
Anonym
1 Monat 6 Tage her

Man könnte die rote durch grüne Paprika ersetzen um weitere KH einzusparen …

wpDiscuz