Fluffiges Low-Carb Chia-Cheese-Brötchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (548)
Loading...Loading...
7. November 2015
40min
Fluffiges Low-Carb Chia-Cheese-Brötchen

© Essen ohne Kohlenhydrate

Portionen
1
Portionen
Kohlenhydrate
4g
Kohlenhydrate
Eiweiß
16g
Eiweiß
Fett
16g
Fett
Kalorien
235
Kalorien
Drucken Teilen Pin it

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten (für 1 Portion/en)

  • 1 EL
    Magerquark
  • 0.5 EL
    Frischkäse, körnig, 0,8% Fett
  • 1 Stück
    Ei
  • 20 g
    Mozzarella, gerieben
  • 1 TL
    Backpulver
  • 3 EL
    Flohsamenschalen
  • 1 EL
    Chiasamen
  • 0.5 EL
    Leinsamen
  • 2 Prise
    Sesam, hell
Die neuen EoK Meal Prep Boxen Die Eigenschaften Meal Prep Boxen

Meal Prep Boxen Warteliste

Jetzt eintragen

ANZEIGE

Anleitung

  • Backofen auf ca. 200 °C vorheizen (Ober-/Unterhitze). Backblech mit Backpapier bereitlegen.

  • Alle Zutaten (außer dem Sesam) am besten per Hand verkneten, bis ein Teig entsteht. Der Teig sollte nicht zu nass sein. Bei Bedarf etwas Mandelmehl oder einen weiteren EL Flohsamenschalen hinzu geben. Aus dem Teig 1-2 kleine Brötchen formen. Mit einem Messer ein X auf das Brötchen ritzen. Je tiefer die Einschnitte sind, desto mehr geht das Brötchen im Ofen auseinander.

  • Bevor es in den Ofen geht, das oder die Brötchen noch mit Sesam bestreuen.

  • Ungefähr 20 bis 30 Minuten backen. Die Brötchen gehen im Ofen nochmal etwas auf. Tipp: Im Auge behalten - wenn die Brötchen dunkel werden schon vorher aus dem Ofen nehmen.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

Rezept im Detail

Leckeres Rezept für ein fluffiges Low-Carb Chia-Cheese-Brötchen mit Quark und Frischkäse. Eignet sich zum Beispiel auch für ein leckeres Dessert. Einfach mal ausprobieren. Super lecker!

Ernährungstagebuch (Daily Diary mit Terminplaner)

156 Seiten zum Planen und Tracken. Überwache alle deine Mahlzeiten inkl. Geschmack, Hunger und Verträglichkeit. Verwalte Termine und bleibe motiviert. Echtes Hardcover mit Flachgummi- und Leseband.

zum Tagebuch
Pin it

Speichere das Rezept Fluffiges Low-Carb Chia-Cheese-Brötchen direkt auf deiner Rezepte-Pinnwand.

Pin it
h
Dieses Rezepte wurde gekocht von...
Alexander

Alexander ( 432 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

24
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
18 Kommentar Themen
6 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
21 Kommentatoren
AlvoSaskiaMajaMajaAnonym Letzte Kommentartoren
neuste älteste beste Bewertung
M.a.
Gast
M.a.

Hat mir und meiner Familie leider überhaupt nicht geschmeckt… Schade! Trotzdem danke für das Rezept. 🙂

Brini
Gast
Brini

Gibt es eine Alternative für die Flohsamenschalen?

Saskia
Gast
Saskia

Ich habe Leinsamen genommen als Alternative und mega lecker 🙂

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Dune
Gast
Dune

Ein Brötchen hat knapp 200 Kalorien… find ich recht viel. Die leichtere Alternative wäre es nach Dukan-Art. Aber dennoch: danke, für die Rezeptanregung.

Nadine
Gast
Nadine

kannst du das rezpet nach dukans art bitte posten?

Janina
Gast
Janina

Habe alles nach Anleitung gemacht – trotzdem sehen sie nichtmal ansatzweise so aus wie auf dem Foto. Sie sind komplett dunkelgrau, mit einem leichten Violettstich. Woran kann das nur liegen…? Schmecken und riechen tun sie auch irgendwie merkwürdig. Ich habe das Gefühl, dass irgendwelche der Zutaten miteinander reagieren, denn einzeln riechen sie alle nicht so.

Jasmin
Gast
Jasmin

Habe das Rezept ausprobiet und ich finde es klasse.. mit der Kalorienanzahl denke ich mal ist nicht ein Brötchen gemeint sonder die Portion ansich. es sind zwei Brötchen die man ja rausbekommt. Fluffig und lecker!!! gibt es öfters 🙂

Nadine
Gast
Nadine

Müssen die chiasamen vorher eingeweicht werden?

Nora
Gast
Nora

Ein sehr leckeres Rezept. Das gibt es bestimmt wieder.

Marisa
Gast
Marisa

Ich finde die Brötchen großartig. Mir hat allerdings eine Prise Salz gefehlt. Mein Käse war aber auch nicht würzig.
Ich backe sie nun auch herzhafte mit Kräutern, als Beilage für Salate.

Sabine Neumann
Gast
Sabine Neumann

Danke für das geniale Rezept. Gerade gebacken und für saulecker empfunden. Fluffig und machen gut satt.

Gerd
Gast
Gerd

Moin (sagt man hier in Norddeutschland zu jeder Tageszeit!)

Es heißt Dessert mit ,t‘ am Ende. Trotzdem viele Sonntagsgrüße

Gerd

Melli
Gast
Melli

Meine sind leider auch total grau und überhaupt nicht fluffig geworden.. Frage mich wirklich wie die so gelb werden sollen? Riechen tun sie aber schonmal gut.

Susanne
Gast
Susanne

Das ist mir auch schon passiert. Bei mir lag es meiner Ansicht nach an den Flohsamenschalen. Hatte eine preiswertere Alternative zu dem Hersteller gesucht die ich normalerweise bei uns im Bioladen kaufe. Hab dann bei Amazon gleich ein Kilo bestellt….und hatte das erste Mal graue Brötchen……
Sonst sind die immer super gelb und fluffig…..und megalecker !!!

Mandy Lorenz
Gast
Mandy Lorenz

Habe sie das erste Mal gebacken sind leider komplett auseinander gelaufen macht aber nix habe leider nicht mehr genug Flohsamenschalen zur Verfügung gehabt habe dafür Mandelmehl als Ersatz genommen schmecken da auch sehr lecker werde sie definitiv wieder backen Danke für das Rezept

Andrea
Gast
Andrea

Hab soeben gemacht und bin begeistert! Habe 3 Mini Brötchen draus gemacht, statt Cheddar hab ich Gouda genommen. Leibsamen hab ich ganz weggelassen. Bissl Salz hat im Teig gefehlt. Aber Konsistenz war mega!! Der Käse war so mild, dass man sogar was süßes drauf essen konnte (Honig in meinem Fall). Wirklich Bombe!! Danke für das tolle Rezept!

Karin
Gast
Karin

Das ist ein sehr leckeres und vor allem schnell gemachtes Rezept! Ich brauch zwischendurch mal das Brotgefühl im Mund und finde diese Brötchen echt klasse!

Anonym
Gast
Anonym

Sieht bei mir aus wie eine lila Frikadelle

Maja
Gast
Maja

Das war gut! Sind beim Abkühlen etwas zusammen gefallen. Habe Schmand genommen anstatt Hüttenkäse und mit Gewürzsalz für Tomate-Mozarella gesalzen. Im Backofen waren sie zunächst mega groß!

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Maja
Gast
Maja

Bin am Überlegen wie ich aus deinem Basisrezept einen Low Carb tauglichen Pizzateig zaubern kann.

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Alvo
Gast
Alvo

Der Gedanke kam mir auch sofort! 👍🏼
Hast du zufällig schon ein Rezept dafür kreiert und würdest es dann mit uns teilen?
LG,
Alvo

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Saskia
Gast
Saskia

Sehr einfach zu machen und schnell 🙂
Ich liebe diese Brötchen! Super lecker !!! Und machen satt !!!

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.