Gemüse-Kroketten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (43)
Loading...Loading...
ANZEIGE
Gemüse-Kroketten

24. Juni 2019 © Essen ohne Kohlenhydrate

Nährwerte & Infos

Nährwerte entsprechend der angegebenen Portion(en).

Portionen Unsere Portion 1
Brennwert 356 kcal
Kohlenhydrate 10g
Eiweiß 33g
Fett 19g
Vorbereitung 20 Min.
Kochen/Backen 30 Min.
Fertig in 50 Min.
Kosten ca. 2.00
Zutaten 8

mit viel gekocht von Lina

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.

Portionen:
  • 150 g
    Zucchini
  • 200 g
    Blumenkohl, roh
  • 5 g
    Petersilie, Bund, roh
  • 1 Stück
    Ei
  • 50 g
    Parmesan, gerieben
  • 1 TL
    Johannisbrotkernmehl
  • 0.5 TL
    Salz
  • 1 Prise
    Pfeffer, schwarz
ANZEIGE
ANZEIGE

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • Ofen auf 200 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

  • Zucchini und Blumenkohl mit der Küchenreibe raspeln oder mit der Küchenmaschine zerkleinern. Mit 1/2 TL Salz in eine Schüssel geben und 15 Minuten ziehen lassen.

  • Zucchini-Blumenkohl-Mix durch ein Küchentuch kräftig ausdrücken damit möglichst viel Flüssigkeit entweichen kann.

  • Blumenkohl, Zucchini, Petersilie, Ei, Parmesan und Johannisbrotkernmehl in einer Schüssel miteinander vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend etwa 12 Kroketten aus der Masse formen und auf das Backblech legen.

  • Kroketten im Ofen für etwa 30 Minuten goldbraun backen. Anschließend sofort heiß servieren.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

Rezept-Video

Rezept-Zubereitung im Video ansehen

Datenschutz: Es werden erst Daten an YouTube übertragen, wenn du das Video angeklickt hast.
ANZEIGE
ANZEIGE

Rezept-Beschreibung

Weitere Tipps für die perfekte Zubereitung

Ein tolles und einfaches Gemüsegericht für jeden Tag: Gemüse-Kroketten aus Zucchini und Blumenkohl. Gesund und richtig lecker!

Gemüse-Kroketten

Alle Zutaten bereit legen.

Gemüse-Kroketten

Zucchini und Blumenkohl reiben oder der Küchenmaschine grob zerkleinern.

Gemüse-Kroketten

Geraspelte Zucchini und Blumenkohl in eine Schüssel geben. 1/2 TL Salz hinzufügen und für etwa 15 Minuten durchziehen lassen.

Gemüse-Kroketten

Zucchini und Blumenkohl in einem Küchentuch gut ausdrücken damit möglichst viel Flüssig entweichen kann.

Gemüse-Kroketten

Petersilie, Ei und Parmesan hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen und alles gut miteinander vermengen.

Gemüse-Kroketten

Aus der Zucchini-Blumenkohl-Masse etwa 12 kleine Kroketten formen und auf ein Backblech legen. Bei 200 Grad für etwa 30 Minuten backen.

Gemüse-Kroketten

Die Kroketten sollten schön goldbraun werden.

Gemüse-Kroketten

Die Gemüse-Kroketten aus dem Ofen nehmen und sofort heiß servieren.

Gemüse-Kroketten

Die Kroketten schmecken toll als vegetarisches Mittag- oder Abendessen. Dazu schmeckt ein leichter Joghurt-Dip oder ein frischer Salat.

Gemüse-Kroketten

Die Kroketten schmecken so gut und machen richtig satt.

Gemüse-Kroketten

So schmeckt das gesunde Gemüse allen Familienmitgliedern!

ANZEIGE

Das Rezept wurde gekocht von...

Low-Carb können wir halt!

Lina ( 641 Rezepte & Beiträge)

Ich gehöre seit Anfang 2017 zum Team von Essen ohne Kohlenhydrate und bin Spezialist für die Makrozusammensetzung unserer Low-Carb Rezepte. Hier koche und shoote ich für euch die aktuellen Low-Carb Videos in unserer Low-Carb Showküche.

+49 (0)711 38933416 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

ANZEIGE

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
KerstinBritta vom EoK TeamSandra Letzte Kommentartoren
neuste älteste beste Bewertung
Sandra
Gast
Sandra

Die Petersilie ist unterwegs irgendwie verloren gegangen (auch im Buch).

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Britta vom EoK Team
Editor

Vielen Dank für deine Aufmerksamkeit Sandra,
das haben wir gleich berichtigt 🙂
LG dein EoK Team

Kerstin
Gast
Kerstin

Kann man auch ein anderes Mehl nehmen?

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.