Gerösteter Blumenkohl mit Ei
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (37)
Loading...Loading...

Gerösteter Blumenkohl mit Ei

© Essen ohne Kohlenhydrate

Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 30 Min.
Gesamt 40 Min.
Schwierigkeit Einfach

Was du brauchst

Los geht's

Blumenkohl mal anders. Eine richtig tolle Variante ist die Zubereitung in der Pfanne. Deftig und lecker wie Bratkartoffeln, aber mit weniger als 10g Kohlenhydraten pro Portion. Schnell gekocht und noch schneller gegessen.

 

 

 

 

 

 

Zutaten (für 2 Portion/en)

  • 1
    Blumenkohl
  • 1/2
    Bund Schnittlauch
  • 2
    Eier
  • 70g
    Katenschinken (gewürfelt)
  • 300g
    Hähnchenbrust
  • 2 EL
    Rapsöl
  • etwas
    Salz
  • etwas
    Pfeffer

Anleitung

  • Den Blumenkohl von den äußeren Blättern befreien und 10 Minuten in kaltem Salzwasser ziehen lassen. Anschließend 15 Minuten in einem Topf köcheln lassen.
    Während der Blumenkohl gart, die Hähnchenbrust in kleine Stücke schneiden und mit dem Katenschinken in 1 EL Öl knusprig anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen und zur Seite stellen.

  • Den Blumenkohl abgießen, kurz abkühlen lassen und in Röschen zerteilen. In der Pfanne mit dem Hähnchenfett anbraten. Mit einem Löffeln zerkleinern. Fleisch und Katenschinken hinzugeben und mit etwas Salz und Pfeffer würzen. Schnittlauch hacken und über den gerösteten Blumenkohl streuen.

  • 1 EL Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen und 2 Spiegeleier darin braten. Den gerösteten Blumenkohl auf zwei Teller verteilen und jeweils ein Spiegelei darauf geben.

Empfohlene Produkte

Nährwerte (pro Portion)

Eiweiß 55.3g
Fett 20.6g
Kohlenhydrate 7.8g
Brennwert 455 kcal

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar

wpDiscuz