Karamellisierte Mandeln (mit Xylit)
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (55)
Loading...Loading...

Karamellisierte Mandeln (mit Xylit)

© Essen ohne Kohlenhydrate

Vorbereitung 5 Min.
Kochen/Backen 15 Min.
Gesamt 20 Min.
Schwierigkeit Einfach
Datenschutz: Es werden erst Daten an YouTube übertragen, wenn du das Video angeklickt hast.

Was du brauchst

Los geht's

Das Rezept 'Karamellisierte Mandeln (mit Xylit)' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in meinen Low-Carb Ernährungplan mit der Garantie für das Abnehmen ohne Hunger! Dort findest du die besten EoK-Rezepte von diesem Foodblog - berechnet und optimiert für deine Ziele und deine Körperwerte. Schau dazu einfach mal auf die Ernährungsplan-Infoseite.

Vom Weihnachtsmarkt oder doch lieber direkt von zu Hause: Einfache und selbst karamellisierte Mandeln aus der eigenen Pfanne:

 

mandulus2

 

mandulus1

Wenn dir das Rezept 'Karamellisierte Mandeln (mit Xylit)' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (über 900.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Zutaten (für 10 Portion/en)

  • 200g
    Mandeln
  • 150ml
    Wasser
  • 100g
    brauner Xucker
  • 8g
    Vanillexucker
  • 1
    Prise Salz
  • 1
    Prise Zimt

Anleitung

  • Wasser mit Xucker und Vanillezucker in einer Pfanne stark erhitzen und gut umrühren. Etwas Salz und eine Prise Zimt unterrühren.

  • Sobald der Xucker verlaufen ist, die Mandeln in die Pfanne geben und bei starker Hitze ca. 8 MInuten regelmäßig mit einem Kochlöffel umrühren und kochen lassen bis die Flüssigkeit komplett verdampft ist.

  • Die Mandeln so lange kochen lassen und umrühren bis der Xucker vollständig karamelisiert ist und die Mandeln mit einer Xuckerschicht überzogen sind.

  • Die Mandeln nun auf ein Backpapier geben und mit Hilfe von zwei Gabeln trennen, dass sie nicht aneinanderkleben. Die Mandeln nun auf dem Backpapier abkühlen lassen und eventuell noch etwas nachwürzen.

  • Die Mandeln nun in Papier- oder Plastiktüten geben und entweder verschenken oder selber verzehren :)

Nährwerte (pro Portion)

Eiweiß 5g
Fett 16g
Kohlenhydrate 3g
Brennwert 181 kcal

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar