Keto Eiweißbrötchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1,155)
Loading...Loading...
ANZEIGE
Keto Eiweißbrötchen

2. May 2023 © Essen ohne Kohlenhydrate

Du wirst dieses Rezept lieben! 😍🤤 Keto Eiweißbrötchen, dieses Rezept passt natürlich auch jederzeit in mein Low-Carb-Konzept für dein Abnehmziel. Meine Koch- & Abnehm-Bücher gibt es in jeder Ausführung 📚 Normal (mit Fleisch), Vegetarisch oder 100% Vegan. Mit jeweils über 120 der besten Rezepte. Aktuell sind meine Konzeptbücher im Sommer-Sale für -€10 und für dich mit kostenlosem Versand -> Hol dir hier deine Ausgabe.

Nährwerte & Infos

Nährwerte entsprechend der angegebenen Portion(en).

Brötchen Unsere Portion 6
Brennwert 313 kcal
Kohlenhydrate 5g
Eiweiß 25g
Fett 20g
Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 30 Min.
Fertig in 40 Min.
Kosten ca. 0.50
Zutaten 8

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.

Brötchen:
  • 3 EL
    Skyr
  • 2 Stück
    Ei
  • 2 g
    Backpulver
  • 20 g
    Reibekäse, 45% Fett i. Tr.
  • 5 EL
    Flohsamenschalen
  • 1 EL
    Chiasamen
  • 1 EL
    Gold-Leinsamenmehl
  • 1 Prise
    Salz
ANZEIGE
ANZEIGE

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • Backofen auf ca. 200 °C vorheizen (Umluft). Backblech mit Backpapier bereitlegen.

  • Alle Zutaten vermischen bis ein Teig entsteht. Alles für mindestens 10 Minuten quellen lassen.

  • Aus dem Teig 6 kleine Brötchen formen. Bevor es in den Ofen geht die Brötchen einschneiden.

  • Ungefähr 30 backen. Die Oberfläche sollte goldbraun werden. Während die Brötchen backen, den Ofen nicht öffnen.

  • Zum Servieren zum Beispiel mit Frischkäse bestreichen und mit frischem Schnittlauch bestreuen.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

ANZEIGE
ANZEIGE

Rezept-Beschreibung

Weitere Tipps für die perfekte Zubereitung

Leckeres Rezept für Keto Eiweißbrötchen-Rezept mit Quark und Käse. Eignet sich zum Beispiel auch für ein leckeren Low-Carb Burger. Einfach mal ausprobieren. Super lecker!

broetchen1

Dem Teig ausreichend Ruhe und Zeit zum quellen geben. Mindestens 10 Minuten.

broetchen2

Je nach Anzahl und Größe der Brötchen, musst du die Backzeit ggf. anpassen.

broetchen3

Durch den Reibekäse in den Brötchen schmecken und duften die kleinen Brötchen extrem lecker.

broetchen4

Die Konsistenz ist auch perfekt und nicht matschig oder "nass".

broetchen5

broetchen6

Speichere das Rezept Keto Eiweißbrötchen direkt auf deiner Rezepte-Pinnwand.

ANZEIGE

Das Rezept wurde gekocht von...

Low-Carb können wir halt!

Alexander ( 533 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 38933416 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

ANZEIGE

Hinterlasse einen Kommentar

avatar