Kleiner Low-Carb Erdbeerkuchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (86)
Loading...Loading...
21. Juli 2015
55min
Kleiner Low-Carb Erdbeerkuchen

© Essen ohne Kohlenhydrate

Drucken Teilen Pin

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten (für 6 Portion/en)

  • 125g
    gemahlene Mandeln
  • 3
    Eiklar
  • 1 TL
    Xucker
  • 2
    Eier
  • 2 EL
    Puderxucker
  • 1/2
    Tasse Wasser
  • 1/2
    Zitrone (Saft)
  • 250ml
    Schlagsahne
  • 400g
    frische Erdbeeren
  • 3
    Platten Gelatine

Zutaten liefern lassen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept liefern:

Anleitung

  • Ofen auf 160°C vorheizen und Kuchenform vorbereiten (einfetten).

  • Das Eiweiß steif schlagen und anschließend den Xucker dazu geben. Nochmals durchrühren. Den Xucker-Eischnee vorsichtig unter die gemahlenen Mandeln heben.

  • Den Kuchenboden für ca. 35 Minuten bei 160° backen.

  • Die Füllung: Die Gelatineplatten in der halben Tasse Wasser aufkochen und schmelzen und den Zitronensaft hinzu geben. Die Gelatine dann etwas abkühlen lassen.

  • Die Eier trennen und das Eigelb mit dem Puderxucker vermengen. Dann diese Masse vorsichtig unter die etwas abgekühlte Gelatine heben.

  • Das übrige Eiweiß steif schlagen.

  • Die inzwischen etwas eingedickte Gelatinemasse wird nun mit der Schlagsahne gemischt.

  • Etwa 2/3 der Erdbeeren in feine kleine Stücke hacken und in die Creme-Masse einrühren. Den Rest behalten wir für die Kuchendekoration.

  • Das steife Eiweiß nun noch vorsichtig in die Masse einrühren/unterheben.

  • Die Creme auf die etwas abgekühlte Mandelbasis geben. Einen Rest übrig lassen. Glattstreichen und mit den restlichen Erdbeeren dekorieren. Den Rest der Creme über den Erdbeeren auf der Oberseite verteilen, so dass der Kuchen noch etwas glasiert wird. Lecker!

Mehr...

Das Rezept 'Kleiner Low-Carb Erdbeerkuchen' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in deine Low-Carb Ernährung. Passe einfach die Nährwerte für deine Portion an oder suche dir passende Rezepte aus unserer Rezepte-Hauptübersicht heraus..

Hier kommt ein leckeres Low-Carb Rezept mit einem super Low-Carb Erdbeerkuchen. Super lecker! Einfach ausprobieren.

Wenn dir das Rezept 'Kleiner Low-Carb Erdbeerkuchen' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (über 940.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Dieses Rezepte wurde gekocht von...
Alexander

Alexander (342 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

Über dieses Rezept

Hinterlasse einen Kommentar

avatar

Der Bestseller mit Ernährungsplan

  • €29,99 statt €49,99 (UVP)
  • 133 bebilderte Rezepte auf 364 Seiten
  • mit Ernährungsplan zum selbst aussuchen
  • über 50 Seiten Tipps & Tricks
  • alles über Low-Carb
  • Automatische Mitgliedschaft im #TEAMEOK mit Gruppe
  • Kostenloser Versand nach Deutschland & Österreich
» jetzt bestellen

Komm ins Team zu über 30.000 Teilnehmern und lass dich von allen Mitgliedern motivieren.
Angebote gültig solange der Vorrat reicht.

Der Low-Carb Ernährungsplan von Essen ohne Kohlenhydrate

Folge uns auf

  • Facebook Logo
  • Instagram Logo
  • Youtube Logo
  • Pinterest Logo

#essenohnekohlenhydrate

Ähnliche Rezepte mit Eier

Ähnliche Rezepte mit Eiklar

Erhalte Angebote und News über den Facebook-Messenger

Erhalte Tipps, Infos, Angebote und kostenlose Ebooks im Facebook-Messenger.

  • alles KOSTENLOS!
  • kostenlose Low-Carb Rezeptempfehlungen
  • aktuelle Sales und Angebote
  • kostenlose Ebook-Downloads
  • Die neuesten Infos zuerst erhalten
» Jetzt kostenlos anmelden
Oder melde dich beim EoK-Newsletter an. Du erhältst die selben Infos.