Knusprige Low-Carb Zucchini-Chips

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (189)
Loading...Loading...
Knusprige Low-Carb Zucchini-Chips

25. Oktober 2015 © Essen ohne Kohlenhydrate

Nährwerte & Infos

Nährwerte entsprechend der angegebenen Portion(en).

Portionen Unsere Portion 1
Brennwert 90 kcal
Kohlenhydrate 6g
Eiweiß 9g
Fett 3g
Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 20 Min.
Fertig in 45 Min.
Zutaten 4

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.

Portionen:
  • 1 Stück
    Zucchini
  • 1 EL
    Essig
  • 10 g
    Parmesan, gerieben
  • 1 Prise
    Salz

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • Die Zucchini waschen und dann mit einem Hobel in kleine feine Scheiben hobeln. Alternativ mit einem Messer in dünne Scheiben schneiden. Achtet darauf, dass die Scheiben nicht zu dünn und nicht zu dick werden. Referenz sind normale Kartoffelchips.

  • Die Scheiben auf ein Küchentuch legen und leicht mit Salz bestreuen. Das Salz entzieht den Scheiben Wasser. Daher solltet ihr die Zuchini alle paar Minuten mit einem weiteren Küchentuch abtupfen. Mindestens 20 Minuten „austrocknen“ lassen.

  • Anschließend alle Scheiben in eine Schüssel geben und den Essig dazu geben und vorsichtig vermengen.

  • In der Zwischenzeit den Ofen auf ca. 110 °C mit Umluft vorheizen und 1-2 Backbleche mit Backpapier bereitstellen.

  • Die Zucchinischeiben einzeln auf dem Backblechen verteilen und noch etwas Parmesan darüber zerbröseln.

  • Die Backzeit hängt immer von der Dicke der Scheiben ab. Den Ofen also immer beobachten. Die Backzeit kann bei 15 bis 45 Minuten liegen. Sobald die Scheiben braun werden, aus dem Ofen nehmen und direkt vom Backpapier lösen. Abkühlen lassen. Eventuell leicht salzen.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

Rezept-Beschreibung

Weitere Tipps für die perfekte Zubereitung

Zucchini enthält ca. 3,3g Kohlenhydrate auf 100g. Daher bietet es sich optimal für eine Low-Carb Ernährung an. Zudem ist die Zucchini super für vielseitige Rezepte einsetzbar. Bei uns gibt es heute knusprige Low-Carb Zucchini-Chips. Guten Appetit.

Ernährungstagebuch (Daily Diary mit Terminplaner)

156 Seiten zum Planen und Tracken. Überwache alle deine Mahlzeiten inkl. Geschmack, Hunger und Verträglichkeit. Verwalte Termine und bleibe motiviert. Echtes Hardcover mit Flachgummi- und Leseband.

zum Tagebuch

Das Rezept wurde gekocht von...

Low-Carb können wir halt!

Alexander ( 456 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar