Kokos-Ingwer Gemüsepfanne mit Meeresfrüchten

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (95)
Loading...Loading...
12. Januar 2015
35min
Kokos-Ingwer Gemüsepfanne mit Meeresfrüchten

© Essen ohne Kohlenhydrate

Drucken Teilen Pin

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten (für 2 Portion/en)

  • 100g
    Brokkoli
  • 80g
    Karotten
  • 50g
    Paprika
  • 1
    kleines Stück Ingwer
  • 40g
    Frühlingszwiebeln
  • 100g
    Oktopus
  • 120g
    Garnelen
  • 40g
    Zuchini
  • 40g
    grüne Bohnen
  • 15ml
    Olivenöl
  • 50ml
    Kokosmilch
  • Prise
    Knoblauch, Chili, Salz & Pfeffer

Anleitung

  • Alle Zutaten waschen und klein schneiden. Der Brokkoli und die Karotten sollten kurz vorgekocht werden. 5 bis 10 Minuten in gesalzenem kochendem Wasser ziehen lassen. Danach kalt abschrecken (damit behält der Brokkoli seine schöne grüne Farbe). Falls ihr Tiefkühl-Garnelen und -Oktopus verwendet, legt diese rechtzeitig vorher raus.

  • Erhitzt das Olivenöl in der Pfanne und gebt dann Knoblauch und Chili hinzu. Kurz scharf andünsten. Anschließend kommen Garnelen und Oktopus dazu. Diese geben auch nochmal etwas Wasser ab. Das ist aber kein Problem. Das ganze wird bei mittlerer bis hoher Stufe 3 Minuten gekocht. Nun gebt ihr die Bohnen, den klein geschnittenen Ingwer und die Kokosmilch hinzu. Das ganze aufkochen. Sobald das ganze richtig kocht, stellt die Hitze wieder auf eine mittlere Stufe.

  • Zuletzt noch das Gemüse (Zuchini, Paprika und Frühlingszwiebeln) sowie den vorgegarten Brokkoli und die Karotten dazu geben. Für etwas mehr Soße kann gerne noch etwas Wasser dazugeben werden.

  • Würzen und noch 3 Minuten auf mittlerer Stufe kochen lassen. Am besten die Pfanne noch mit einem Deckel verschließen. Danach kann serviert werden. Die Kokos-Ingwer-Kombination scheckt wirklich hervorragend und ist mal was anderes! Viel Spaß beim Kochen!

Mehr...

Das Rezept 'Kokos-Ingwer Gemüsepfanne mit Meeresfrüchten' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in deine Low-Carb Ernährung. Passe einfach die Nährwerte für deine Portion an oder suche dir passende Rezepte aus unserer Rezepte-Hauptübersicht heraus..

Die Kokos-Ingwer Gemüsepfanne eignet sich optimal für ‘Low Carb’-Tage. Durch die vielen Balaststoffe und dem hohen Eiweißgehalt der Garnelen und der Mini-Oktopusse wird man auch garantiert satt! Viel Spaß beim Nachkochen!

Wenn dir das Rezept 'Kokos-Ingwer Gemüsepfanne mit Meeresfrüchten' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (über 940.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Dieses Rezepte wurde gekocht von...
Alexander

Alexander (337 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

Über dieses Rezept

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar

Folge uns auf

  • Facebook Logo
  • Instagram Logo
  • Youtube Logo
  • Pinterest Logo

#essenohnekohlenhydrate

Ähnliche Rezepte mit Bohnen

Ähnliche Rezepte mit Brokkoli

Erhalte Angebote und News über den Facebook-Messenger

Erhalte Tipps, Infos, Angebote und kostenlose Ebooks im Facebook-Messenger.

  • alles KOSTENLOS!
  • kostenlose Low-Carb Rezeptempfehlungen
  • aktuelle Sales und Angebote
  • kostenlose Ebook-Downloads
  • Die neuesten Infos zuerst erhalten
» Jetzt kostenlos anmelden
Oder melde dich beim EoK-Newsletter an. Du erhältst die selben Infos.