Kürbis-Brokkoli-Auflauf

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (80)
Loading...Loading...
Kürbis-Brokkoli-Auflauf

6. Oktober 2019 © Essen ohne Kohlenhydrate

Nährwerte & Infos

Nährwerte entsprechend der angegebenen Portion(en).

Portionen Unsere Portion 1
Brennwert 722 kcal
Kohlenhydrate 42g
Eiweiß 33g
Fett 44g
Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 40 Min.
Fertig in 50 Min.
Kosten ca. 2.00
Zutaten 11

mit viel gekocht von Lina

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.

Portionen:
  • 200 g
    Hokkaido Kürbis, frisch
  • 150 g
    Brokkoli, roh
  • 1 Stück
    Zwiebel, rot
  • 1 EL
    Rapsöl
  • 2 Stück
    Ei
  • 100 ml
    Sahne zum Kochen, 15%
  • 30 g
    Emmentaler, gerieben
  • 1 TL
    Italienische Kräuter, zum Streuen
  • 1 Prise
    Muskat, gemahlen
  • 1 Prise
    Salz
  • 1 Prise
    Pfeffer, schwarz

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • Ofen auf 180 Grad vorheizen.

  • Kürbis putzen, entkernen und würfeln. Zwiebel hacken. Brokkoli in Röschen zerteilen oder TK-Brokkoliröschen verwenden.

  • Etwas Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin glasig andünsten. Brokkoli und Kürbiswürfel hinzugeben und etwa 2 Minuten mitdünsten. 3 EL Wasser in die Pfanne gießen und alles für etwa 10 Minuten garen. Vom Herd nehmen und in eine Auflaufform füllen.

  • Eier und Sahne verquirlen. Einige gemischte Kräuter unterrühren und alles mit Salz, Pfeffer und etwas Muskat würzen.

  • Ei-Sahne-Mix über das Gemüse gießen. Käse darüberstreuen und im Ofen für etwa 25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und sofort heiß servieren.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

Rezept-Video

Rezept-Zubereitung im Video ansehen

Datenschutz: Es werden erst Daten an YouTube übertragen, wenn du das Video angeklickt hast.

Rezept-Beschreibung

Weitere Tipps für die perfekte Zubereitung

Endlich Kürbiszeit! Dieser leckere Auflauf mit Kürbis und Brokkoli ist sehr schnell und einfach zubereitet. Perfekt für den entspannten Feierabend.

Kürbis-Brokkoli-Auflauf

Alle Zutaten bereit legen. Ich habe für dieses Gericht TK-Brokkoli verwendet. Das ist ideal wenn mal keine Zeit bleibt um frisches Gemüse zu kaufen. So kann für dieses Gericht einige Tage im Voraus eingekauft werden.

Kürbis-Brokkoli-Auflauf

Kürbis entkernen und in kleine Würfel schneiden und Zwiebel hacken. Hokkaido-Kürbis muss nicht geschält werden.

Kürbis-Brokkoli-Auflauf

Etwas Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebel darin glasig andünsten. Kürbiswürfel und Brokkoli hinzufügen und etwa 2 Minuten mitdünsten.

Kürbis-Brokkoli-Auflauf

3 EL Wasser zum Gemüse geben und alles für etwa 10 Minuten garen.

Kürbis-Brokkoli-Auflauf

Gemüse in eine kleine Auflaufform füllen.

Kürbis-Brokkoli-Auflauf

Sahne und Eier verquirlen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Einige gemischte Kräuter unterrühren.

Kürbis-Brokkoli-Auflauf

Sahne-Ei-Mix über das Gemüse gießen.

Kürbis-Brokkoli-Auflauf

Geriebenen Käse darüberstreuen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad etwa 25 bis 30 Minuten backen.

Kürbis-Brokkoli-Auflauf

Vorsichtig aus dem Ofen nehmen.

Kürbis-Brokkoli-Auflauf

Sofort heiß servieren. Die angegebene Menge reicht für eine große Portion für den großen Hunger, oder zwei kleinere.

Kürbis-Brokkoli-Auflauf

Das vegetarische Gemüsegericht passt perfekt in die kalte Jahreszeit. Es ist gesund, lecker und wärmt von innen. Die unkomplizierte Zubereitung macht diesen Auflauf zu einem tollen Alltagsgericht für die ganze Familie. Es lässt sich zudem super vorbereiten. Ideal für stressige Tage.

Ernährungstagebuch (Daily Diary mit Terminplaner)

156 Seiten zum Planen und Tracken. Überwache alle deine Mahlzeiten inkl. Geschmack, Hunger und Verträglichkeit. Verwalte Termine und bleibe motiviert. Echtes Hardcover mit Flachgummi- und Leseband.

zum Tagebuch

Das Rezept wurde gekocht von...

Low-Carb können wir halt!

Lina ( 528 Rezepte & Beiträge)

Ich gehöre seit Anfang 2017 zum Team von Essen ohne Kohlenhydrate und bin Spezialist für die Makrozusammensetzung unserer Low-Carb Rezepte. Hier koche und shoote ich für euch die aktuellen Low-Carb Videos in unserer Low-Carb Showküche.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar