Lauchsuppe mit Hack
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (171)
Loading...Loading...

Lauchsuppe mit Hack

© Essen ohne Kohlenhydrate

Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 20 Min.
Gesamt 30 Min.
Schwierigkeit Einfach

Was du brauchst

Los geht's

Das Rezept 'Lauchsuppe mit Hack' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in meinen Low-Carb Ernährungplan mit der Garantie für das Abnehmen ohne Hunger! Dort findest du die besten EoK-Rezepte von diesem Foodblog - berechnet und optimiert für deine Ziele und deine Körperwerte. Schau dazu einfach mal auf die Ernährungsplan-Infoseite.

Lauchsuppe mit Hackfleisch gehört definitiv zu den beliebtesten Suppenklassikern. Sie schmeckt unglaublich lecker und macht richtig satt. Perfekt als wärmendes Mittagessen für kalte Tage. Die herzhafte Suppe ist schnell und einfach gekocht und schmeckt der ganzen Familie. Unter 10g Kohlenhydraten pro Portion!        

Wenn dir das Rezept 'Lauchsuppe mit Hack' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (über 900.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Zutaten (für 1 Portion/en)

  • 100g
    Rinderhack
  • 1/2
    Knoblauchzehe
  • 100g
    Lauch
  • 20g
    Schnittlauch
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 25g
    Schmelzkäse
  • 1 EL
    Crème légère
  • 75ml
    Cremefine zum Kochen (7%)
  • 250ml
    Gemüsebrühe
  • etwas
    Muskat
  • etwas
    Salz
  • etwas
    Pfeffer

Anleitung

  • Lauch waschen, putzen und in Ringe schneiden. Knoblauch und Schnittlauch hacken.

  • Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Hackfleisch und Knoblauch in die Pfanne geben und gut anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den Lauch hinzufügen und kurz mitbraten.
    Gemüsebrühe dazu gießen und etwa 10 Minuten köcheln lassen.

  • Den Schmelzkäse zum Hackfleisch legen, schmelzen lassen und gut verrühren. Crème légère und Cremefine hinzufügen und einrühren. Kurz aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.
    Schnittlauch hacken und in die Suppe streuen.

Nährwerte (pro Portion)

Eiweiß 28.9g
Fett 36.6g
Kohlenhydrate 8.6g
Brennwert 489 kcal

Hinterlasse einen Kommentar

4 Kommentare* auf "Lauchsuppe mit Hack"

avatar
neuste älteste beste Bewertung
Babs
Gast
Babs

Auf der Zutatenliste steht kein Knoblauch! In dem ersten Abschnitt soll jedoch Knoblauch klein gehackt werden!

Alex
Webmaster

In den Zutaten steht eine halbe Knoblauchzehe 🙂 LG Alex

Anonym
Gast
Anonym

Eine Portion steht für 1 Person ?
LG Jan

Alex
Webmaster

Hi Jan, für was sonst? 😀 Nein Spaß beiseite, die Angaben sind natürlich beispielhaft. Jeder Mensch ist und isst verschieden. Wieviel Kalorien und welche Portionsgrößen du brauchst, bzw. essen willst musst du entscheiden. Du darfst natürlich jedes Rezept (Mengen) deinen Vorlieben und Zielen nach anpassen! LG Alex