Leckeres Parmesan-Gemüseragout

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (59)
Loading...Loading...

Wir verschenken unser Hardcover-Ernährungstagebuch

Wir berechnen lediglich den Versand & die Logistik. Limitiertes Angebot! Release & Versand vsl. ab dem 01.03.2020 - hol dir jetzt deine Ausgabe. So lange der Vorrat reicht!

Kostenloses Tagebuch sichern
23. Juni 2016
10min
Leckeres Parmesan-Gemüseragout

© Essen ohne Kohlenhydrate

1
Portionen
11g
Kohlenhydrate
20g
Eiweiß
38g
Fett
481
Kalorien
Drucken Teilen Pin it

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten (für 1 Portion/en)

  • 0.5 Stück
    Aubergine, roh
  • 0.5 Stück
    Avocado, roh
  • 1 Stück
    Schalotte
  • 1 EL
    Kokosöl, nativ
  • 3 Stück
    Cherrytomate
  • 2 EL
    Parmesan, gerieben
  • 2 EL
    Mandeln, gemahlen
  • 1 Stück
    Ei
  • 0.5 Stück
    Frühlingszwiebel
  • etwas
    Basilikum, Bund, roh
  • 1 Prise
    Salz
  • 1 Prise
    Pfeffer, schwarz

ANZEIGE

Anleitung

  • Aubergine waschen und klein schnippeln. Avocado aushöhlen und vom Kern trennen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden. Schalotte schälen und würfeln. Cherrytomaten waschen und kleinschneiden. Alles in eine passende Schüssel geben.

  • Parmesan und gemahlene Mandeln mischen und zum Gemüse in die Schüssel geben.

  • Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse anbraten. Nach kurzer Zeit das Ei dazu schlagen und alles ordentlich vermischen. Frühlingszwiebel in Ringe schneiden.

  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf einem Teller anrichten. Mit einem Zweig Basilikum und den Frühlingszwiebeln garnieren.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

ANZEIGE

Klicke auf den Button um detaillierte Zubereitungsschritte und Bilder zu sehen.

Das Rezept 'Leckeres Parmesan-Gemüseragout' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in deine Low-Carb Ernährung. Passe einfach die Nährwerte für deine Portion an oder suche dir passende Rezepte aus unserer Rezepte-Hauptübersicht heraus.

Leckeres und gesundes Rezept aus Gemüseresten. Verwendet habe ich eine halbe Aubergine, eine halbe Avocado und diverse Reste aus meiner Küche.

 

avo1

 

Aubergine und Avocado einfach in kleine Würfel schneiden. Alles kommt dann zusammen ...

 

avo2

 

... in eine passende Schüssel und wird mit Parmesan und gemahlenen Mandeln vermischt. Danach geht es ab in die Pfanne.

 

avo3

 

Zum Schluss kommt noch Ei dazu. Alles gut vermengen und schon ist das leckere Gemüse-Ragout fertig.

 

avo4

Wenn dir das Rezept 'Leckeres Parmesan-Gemüseragout' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (über 940.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Wir verschenken unser Hardcover-Ernährungstagebuch

Wir berechnen lediglich den Versand & die Logistik. Limitiertes Angebot! Release & Versand vsl. ab dem 01.03.2020 - hol dir jetzt deine Ausgabe. So lange der Vorrat reicht!

Kostenloses Tagebuch sichern
Dieses Rezepte wurde gekocht von...
Alexander

Alexander (346 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

Über dieses Rezept

3
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
2 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
3 Kommentatoren
GerlindeRolandnadine Letzte Kommentartoren
neuste älteste beste Bewertung
nadine
Gast
nadine

Was bedeutet 1 portion bei den Nährwerten?100 g

Roland
Gast
Roland

Eine portion bedeuted die hälfte des oben beschriebenen gericht, erkennt man daran dass zu beginn des rezepts „2 portionen“ steht! Wenn du also nur eine portin möchtest halbierst du das rezept einfach

Gerlinde
Gast
Gerlinde

Mandelmehl oder geriebene Mandeln ?

Folge uns auf

  • Facebook Logo
  • Instagram Logo
  • Youtube Logo
  • Pinterest Logo

#essenohnekohlenhydrate

Ähnliche Rezepte mit Auberginen

Ähnliche Rezepte mit Avocado

Erhalte Angebote und News über den Facebook-Messenger

Erhalte Tipps, Infos, Angebote und kostenlose Ebooks im Facebook-Messenger.

  • alles KOSTENLOS!
  • kostenlose Low-Carb Rezeptempfehlungen
  • aktuelle Sales und Angebote
  • kostenlose Ebook-Downloads
  • Die neuesten Infos zuerst erhalten
» Jetzt kostenlos anmelden
Oder melde dich beim EoK-Newsletter an. Du erhältst die selben Infos.