Leckere Rucola-Putenpfanne
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (248)
Loading...Loading...

Leckere Rucola-Putenpfanne

© Essen ohne Kohlenhydrate

Vorbereitung 5 Min.
Kochen/Backen 10 Min.
Gesamt 15 Min.
Schwierigkeit Einfach

Los geht's

Super einfach und schnell in der Zubereitung mit wenig Zutaten. Total lecker!

Zutaten (für 1 Portion/en)

  • 200g
    Putenfilet
  • 1
    Handvoll Rucola
  • 2
    große Champignons
  • 1
    mittelgroße Zwiebel
  • 1 TL
    Kokosöl
  • 50ml
    Wasser
  • Prise
    Salz, Pfeffer

Anleitung

  • Zwiebeln kleinhacken. Champignons waschen und kleinschneiden. Rucola waschen und kleinschneiden.

  • Putenfilet unter kaltem Wasser abwaschen und dann trockentupfen. Alles in kleine Würfelchen schneiden.

  • Kokosöl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln andünsten bis sie glasig werden. Dann das Fleisch dazu geben und alles ein paar Minuten anbraten. Währenddessen gut würzen.

  • Dann alles mit ca. 50ml Wasser ablöschen und gleichzeitig die Pilze dazu geben. Alles aufkochen und nochmal ein ca. 2 Minuten köcheln lassen, so dass nochmal etwas Wasser verdampft.

  • Die Pfanne dann vom Herd nehmen und vorsichtig den Rucola unter die Pfanne heben. Dann direkt auf den Teller und servieren.

Empfohlene Produkte

Nährwerte (pro Portion)

Eiweiß 51g
Fett 20g
Kohlenhydrate 6g
Brennwert 407 kcal

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare auf "Leckere Rucola-Putenpfanne"

Benachrichtige mich zu:
avatar

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Martin
Gast
Martin
1 Jahr 3 Monate her

würde sich statt Champignons auch Zucchini oder so eignen?

Sandra
Gast
Sandra
1 Jahr 3 Monate her

Hab ich mir heute gemacht…sau lecker und macht lange satt! 🙂

Brigitte
Gast
Brigitte
1 Jahr 5 Tage her

Warum Kokosöl?

Leon K.
Gast
Leon K.
1 Jahr 2 Tage her

Weil Kokosfett, -öl am gesündesten ist! Es muss aber kaltgepresst und auch zum Braten geeignet sein (steht drauf).

Anja
Gast
Anja
3 Monate 14 Tage her

Hey, auch ich habe es heute mit meinem Mann gegessen und er sagt es ist super lecker.

wpDiscuz