Low-Carb Dönerbrot

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (147)
Loading...Loading...
ANZEIGE
Low-Carb Dönerbrot

9. März 2019 © Essen ohne Kohlenhydrate

Nährwerte & Infos

Nährwerte entsprechend der angegebenen Portion(en).

Portionen Unsere Portion 1
Brennwert 308 kcal
Kohlenhydrate 9g
Eiweiß 31g
Fett 15g
Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 24 Min.
Fertig in 34 Min.
Kosten ca. 2
Zutaten 9

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.

Portionen:
  • 40 g
    Mandelmehl, teilentölt
  • 1 TL
    Leinsamen
  • 1 TL
    Sonnenblumenkerne
  • 1 EL
    Flohsamenschalen
  • 50 g
    Frischkäse, 0,2% Fett, natur
  • 0.25 TL
    Backpulver
  • 1 Stück
    Ei
  • 0.5 TL
    Olivenöl
  • 1 Prise
    Salz
ANZEIGE
ANZEIGE

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • Backblech mit Backpapier bereitstellen. Backofen mit Umluft auf 200 Grad vorheizen.

  • Alle Zutaten in einer großen Schale vermischen bis eine gleichmäßige Teigmasse entsteht. Alles für mindestens 10 Minuten ziehen lassen.

  • Etwas normales Mehl auf den Handflächen verteilen damit man den Teig gut formen kann und nicht alles kleben bleibt.

  • Das Brot in die gewünschte Form bringen und darauf achten, dass alles noch mindestens 2cm dick bleibt. Der Teig geht nicht sonderlich auf und muss später noch aufgeschnitten werden.

  • Für 12 Minuten backen und anschließend vorsichtig wenden. Nochmals 12 Minuten backen. Nach Bräunungsgrad und Gefühl noch ein paar Minuten drauf geben. Dann aus dem Ofen nehmen und für 5 Minuten abkühlen lassen.

  • Anschließend vorsichtig aufschneiden und befüllen. Das Brot macht sehr satt und schmeckt super lecker!

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

ANZEIGE
ANZEIGE

Rezept-Beschreibung

Weitere Tipps für die perfekte Zubereitung

Low-Carb Dönerbrot

Dem Teig nach dem Mischen ein paar Minuten Ruhe gönnen, damit die Flohsamen etwas ziehen können. Beim Frischkäse habe ich eine niedrigere Fettstufe verwendet um etwas Kalorien einzusparen.

Low-Carb Dönerbrot

Befüllt werden kann das Ersatz-Dönerbrot natürlich auch mit anderen Zutaten nach Wahl. Am leckersten macht sich aber der Inhalt einer pommeslosen Dönerbox vom Dönermann des Vertrauens.

Speichere das Rezept Low-Carb Dönerbrot direkt auf deiner Rezepte-Pinnwand.

ANZEIGE

Das Rezept wurde gekocht von...

Low-Carb können wir halt!

Alexander ( 457 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 38933416 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

ANZEIGE

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
4 Kommentatoren
ViolaAlexanderIris ZeizingerDirgni Letzte Kommentartoren
neuste älteste beste Bewertung
Dirgni
Gast
Dirgni

Meinst du mit normalem Mehl das aufgeführte Mandelmehl in den Zutaten?

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Iris Zeizinger
Gast
Iris Zeizinger

nur eine kurze Frage …. gemahlne Flohsamenschalen ? Oder die ganzen Schalen ? Danke !

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Viola
Gast
Viola

Hallo, wieviel Backpulver?

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.