Low-Carb Frischkäse-Brötchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (239)
Loading...Loading...
Low-Carb Frischkäse-Brötchen

18. September 2019 © Essen ohne Kohlenhydrate

Nährwerte & Infos

Nährwerte entsprechend der angegebenen Portion(en).

Portionen Unsere Portion 1
Brennwert 372 kcal
Kohlenhydrate 6g
Eiweiß 46g
Fett 17g
Vorbereitung 12 Min.
Kochen/Backen 50 Min.
Fertig in 62 Min.
Kosten ca. 1
Zutaten 5

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.

Portionen:
  • 200 g
    Frischkäse, körnig, 0,8% Fett
  • 45 g
    Flohsamenschalen
  • 3 Stück
    Ei
  • 1 Prise
    Salz
  • 1 Prise
    Backpulver

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • Alles außer 1 Eigelb in eine Schüssel geben und vermischen. 10 Minuten ziehen lassen.

  • In der Zwischenzeit den Backofen auf 160 Grad mit Ober-/Unterhitze vorheizen. Backblech mit Backpapier bereitstellen.

  • 3-4 Brötchen aus der Masse formen und erstmal ca. 35 Minuten gemütlich backen.

  • Dann kurz herausnehmen und das übrige Eigelb mit einem Lebensmittelpinsel über den Brötchen verstreichen und mit Sesam berieseln. Dann nochmal ca. 15 Minuten in den Ofen.

  • Die letzten 5-10 Minuten mit der Grillfunktion bei 250 Grad befeuern. Aber immer im Auge behalten. Das geht dann am Ende schnell. Lecker!

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

Rezept-Beschreibung

Weitere Tipps für die perfekte Zubereitung

Die einfachste Alternative zu herkömmlichen Brötchen mit Mehl. Die Basis: körniger Frischkäse, Flohsamenschalen und Eier. Super lecker! OH MAN sind die lecker geworden 😳😍 Und dabei habe ich das spontan aus dem übrigen körnigen Frischkäse gebacken 🙌🏻 Kennst du das auch: du bist einkaufen, sieht’s etwas und denkst “das mache ich morgen” und packst es ein ➡️ Am nächsten Tag kommt aber eine Freundin vorbei und man geht auswärts essen, am Tag darauf ist ein anderer Termin 😳 und schon steht so ein körniger Frischkäse mal ganz dumm im Kühlschrank rum 😂 Mit etwas Kreativität kann man also auch ganz sinnvoll eigentlich anders verplante Lebensmittel verarbeiten 😋 1 Portion ergibt ca. 3-4 Brötchen.

Low-Carb Frischkäse-Brötchen

Mehr brauchst du nicht. Brötchen aus 3 Zutaten plus Backpulver und Salz. Vermischt sieht dass dann so aus:

Low-Carb Frischkäse-Brötchen

Und nach dem Backen riecht die ganze Küche nach leckeren Brötchen.

Low-Carb Frischkäse-Brötchen

Low-Carb Frischkäse-Brötchen

Ernährungstagebuch (Daily Diary mit Terminplaner)

156 Seiten zum Planen und Tracken. Überwache alle deine Mahlzeiten inkl. Geschmack, Hunger und Verträglichkeit. Verwalte Termine und bleibe motiviert. Echtes Hardcover mit Flachgummi- und Leseband.

zum Tagebuch

Das Rezept wurde gekocht von...

Low-Carb können wir halt!

Alexander ( 447 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

9
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
7 Kommentatoren
SchlemmerlinaBritta vom EoK TeamJoisimoisiAndreaHeike Kempkes Letzte Kommentartoren
neuste älteste beste Bewertung
Jane
Gast
Jane

Hi, ich habe mich komplett ans Rezept gehalten, aber als ich die Brötchen zum bepinseln aus dem Ofen genommen habe, sind sie sofort zusammen gefallen. Habt ihr einen Tipp, wie ich das das nächste Mal verhindern kann? Danke 🙂

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Nadine
Gast
Nadine

Hallöchen, erstmal vielen Dank für eure tollen Rezepte. Ich bekomme von Flohsamenschalen leider Bauchkrämpfe. Kann ich sie durch etwas ersetzen? Vielen Dank und liebe Grüße

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Britta vom EoK Team
Editor

Hallo Nadine,
da Flohsamen sehr viel Wasser aufnehmen, kann es schon helfen das nächste Mal einfach ein Glas Wasser dazu zu trinken. Das hilft dem ein oder anderen Magenprobleme vorzubeugen.
Und eigentlich kannst du jedes andere Bindemittel/Quellmittel ausprobieren. So z.B. Johannisbrotkernmehl, Guarkernmehl, vielleicht auch Chiasamen oder klassische Speisestärke. Diese haben andere Eigenschaften als Flohsamenschalen, deshalb solltest du es nicht einfach 1:1 ersetzen.
Aber da ist dann dein Gefühl gefragt und vor allem: Ausprobieren 🙂

LG dein EoK Team

Heike Kempkes
Gast
Heike Kempkes

Hallo, Habe heute Mittag die Brötchen gebacken. Sehen ganz toll aus. Wurden dann abends zum grillen gegessen, sind sehr lecker. Super Rezept. Danke LG Heike

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Britta vom EoK Team
Editor

Vielen Dank für dein positives Feedback Heike. Das freut uns sehr 🙂
Weiterhin frohes Backen!
LG dein EoK Team

Andrea
Gast
Andrea

Hallo, ich habe die Brötchen gemacht und sie schmecken super. Allerdings war mein Teig sehr flüssig daher habe ich ihn in Muffinfoermchen gefüllt und darin gebacken. Genial!

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Joisimoisi
Gast
Joisimoisi

Hallo, ich möchte das probieren allerdings habe ich ich nur normale Frischkäse keine körnige.. Kann ich auch damit versuchen?
Danke im Voraus

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Britta vom EoK Team
Editor

Hallo Joisimoisi,
du kannst es gerne mal probieren, aber der körnige Frischkäse gibt dem Tag Volumen und Leichtigkeit. Mit klassischem Frischkäse werden die Brötchen sicher kleiner und vermutlich sehr fest.
Lass uns gerne wissen was bei dir rauskommt 🙂
LG dein EoK Team

Schlemmerlina
Gast
Schlemmerlina

Hab die Brötchen nachgebacken, allerdings mit Frischkäse auf Halbfettstufe und Flohsamenschalenmehl anstelle von ungemahlenen Flohsamenschalen. Mir waren sie jedenfalls zu „gummiartig“, hat mir nicht gefallen

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.