Low-Carb Hähnchen-Gratin mit Gemüse

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (113)
Loading...Loading...
6. Oktober 2015
85min
Low-Carb Hähnchen-Gratin mit Gemüse

© Essen ohne Kohlenhydrate

Portionen
1
Portionen
Kohlenhydrate
23g
Kohlenhydrate
Eiweiß
54g
Eiweiß
Fett
42g
Fett
Kalorien
713
Kalorien
Drucken Teilen Pin it

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten (für 1 Portion/en)

  • 150 g
    Hähnchen, Brustfilet, roh
  • 150 g
    Brokkoli, roh
  • 1 Stück
    Knoblauch, Zehe, roh
  • 1 Stück
    Zwiebel
  • 100 ml
    Kochsahne, 15%
  • 50 ml
    Saure Sahne, 10% Fett
  • 50 g
    Ricotta
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 1 Prise
    Muskat, gemahlen
  • 1 Prise
    Paprikapulver
  • 1 Prise
    Salz
  • 1 Prise
    Pfeffer, schwarz
  • 20 g
    Gouda, 45% Fett i.Tr., gerieben
Die neuen EoK Meal Prep Boxen Die Eigenschaften Meal Prep Boxen

Meal Prep Boxen jetzt wieder vorbestellbar

Jetzt sichern

ANZEIGE

Anleitung

  • Den Backofen auf ca. 180 °C mit Umluft vorheizen und ein Backblech bereit legen.

  • Das Hähnchenfilet in grobe Würfel schneiden und in einer kleinen Schüssel mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver, gehackter Knoblauchzehe und 0.5 EL Olivenöl mit einem Löffel vermischen und für ca. 1 Stunde stehen lassen.

  • Die Hähnchenstückchen in einer Pfanne rundum mit restlichem Öl knusprig braten. Anschließend in eine Auflaufform geben und verteilen. Brokkoli dazu geben. In der gleichen Pfanne Schinken- und Zwiebelwürfel anbraten.

  • Wenn sie knusprig sind, mit Sahne ablöschen und auf mittlerer Hitze etwas köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Vom Herd nehmen und Saure Sahne unterrühren.

  • Soße über den Brokkoli und das Hähnchenfilet geben. Ricotta darüber bröseln und noch etwas geriebenen Gouda über allem verstreuen. Im Backofen bei 180° für 20 bis 25 Minuten backen.

  • Tipp: Leckere Beilage ist zum Beispiel eine kleine Portion Naturreis.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

Rezept im Detail

Als leckeres Mittagessen fast komplett ohne Kohlenhydrate: Unser super Hähnchen-Gratin mit Gemüse. Einfach mal ausprobieren. Super einfach und lecker:

Ernährungstagebuch (Daily Diary mit Terminplaner)

156 Seiten zum Planen und Tracken. Überwache alle deine Mahlzeiten inkl. Geschmack, Hunger und Verträglichkeit. Verwalte Termine und bleibe motiviert. Echtes Hardcover mit Flachgummi- und Leseband.

zum Tagebuch
Dieses Rezepte wurde gekocht von...
Alexander

Alexander ( 433 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Britta vom EoK TeamPauli Letzte Kommentartoren
neuste älteste beste Bewertung
Pauli
Gast
Pauli

Hallo,
klingt so lecker, dass ich es unbedingt testen muss. Wird der Brokkoli roh verwendet oder kurz in Salzwasser gekocht?

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Britta vom EoK Team
Editor

Hallo Pauli,
das hängt ganz davon ab, wie knackig du deinen Brokkoli magst. Wir haben ihn tatsächlich nicht vorgekocht, nur gewaschen. Er war noch recht bissfest. Wenn du es weicher magst, dann einfach den Brokkoli kurz kochen lassen.
LG dein EoK Team