Low-Carb Himbeer-Mandelkuchen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (83)
Loading...Loading...
4. August 2016
110min
Low-Carb Himbeer-Mandelkuchen

© Essen ohne Kohlenhydrate

Port. 1

Eiwei├č 15g

Fett 30g

KH 5.5g

kcal 365
Drucken Teilen Pin

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten (f├╝r 6 Portion/en)

  • 100g
    Mandeln (gem.)
  • 3
    mittelgro├če Eier
  • 60g
    Xucker Light
  • 1/2 TL
    st├Ąrkefreies Bio-Backpulver
  • 250g
    Quark (20%)
  • 250g
    Mascarpone
  • 2 EL
    Eierlik├Âr
  • 2 EL
    Orangensaft
  • 1/2 TL
    Fl├╝ssigs├╝├če (Stevia)
  • 150g
    frische Himbeeren
  • etwas
    Butter/├ľl

Anleitung

  • Den Backofen auf ca. 180 ┬░C mit Ober- und Unterhitze vorheizen und eine kleine Kuchenform bereitstellen (Durchmesser etwa 15-18cm, zum Beispiel diese HIER). Boden der Backform mit etwas Butter oder ├ľl einfetten. Ein Backpapier mit dem Boden in die Form dr├╝cken, so dass die Seiten der Form bedeckt sind.

  • Die Eier schaumig schlagen. Mandeln, Xucker Light und das st├Ąrkefreies Bio-Backpulver unter die Eiermasse r├╝hren, bis eine durchg├Ąngige Masse entstanden ist. Alles in die Backform f├╝llen und ca. 35-40 Minuten auf mittlerer Schiene backen.

  • Nach dem Backen ordentlich abk├╝hlen lassen. Dann mit einem langen und scharfen Messer quer in der Mitte durchschneiden, dass zwei Teigschichten entstehen.

  • Speisequark, Mascarpone, Eierlik├Âr und etwas Fl├╝ssigs├╝├če vermischen und abschmecken. Eventuell etwas nachs├╝├čen. Anschlie├čend kaltstellen.

  • Eine Teigschicht auf einen Teller legen und mit einem L├Âffel Orangensaft auf dem Teig verteilen. Der Saft wird vom Teig direkt aufgenommen.

  • Himbeeren waschen und mit einem scharfen Messer halbieren.

  • Etwa die H├Ąlfte der Quarkmasse auf der Teigschicht verteilen. Anschlie├čend vollfl├Ąchig mit Himbeerh├Ąlften bedecken. Dann die zweite Teigschicht darauf legen. Den Rest der Quarkmasse auf dem Kuchen verteilen. Darauf einen Kranz mit den restlichen Himbeeren bilden.

  • Mindestens 2 Stunden (besser ├╝ber Nacht) in den K├╝hlschrank stellen. Danach anschneiden und genie├čen.

Mehr...

Das Rezept 'Low-Carb Himbeer-Mandelkuchen' passt nat├╝rlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in deine Low-Carb Ern├Ąhrung. Passe einfach die N├Ąhrwerte f├╝r deine Portion an oder suche dir passende Rezepte aus unserer Rezepte-Haupt├╝bersicht heraus..

him1

 

Als erstes werden die beiden Teigschichten angerührt. Das passiert in einem Stück. Der Teig wird - nach dem Abkühlen - einfach quer in zwei Teile geschnitten. Aber davor kommt der angerührte Teig erstmal in den Ofen:

 

him2

 

Wichtig ist, dass der Teig nach dem Backen etwas Zeit zum Abk├╝hlen bekommt. Der Kern war bei mir noch nicht ganz fest. Daher habe ich hier im Rezept die Backzeit um 5-10 Minuten erh├Âht angegeben. Aber zur Sicherheit k├Ânnte man in der Mitte auch den St├Ąbchentest machen. Wenn der Quarkbelag anger├╝hrt ist, geht es ans stapeln:

 

him3

 

him4

 

Und nach einer Nacht im K├╝hlschrank schmeckt der Kuchen einfach super lecker:

 

him5

 

Achtung:┬áDer Kuchen ist zwar Low-Carb, aber trotzdem eine ├Ąu├čerst leckere Kalorienbombe! Ein kleines St├╝ck sollte also auch hier ausreichen :)

Wenn dir das Rezept 'Low-Carb Himbeer-Mandelkuchen' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer gro├čen Facebook-Seite (├╝ber 940.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer gro├čen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer gro├čen geschlossenen Low-Carb Community ├╝ber Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Nat├╝rlich alles kostenlos.

Dieses Rezepte wurde gekocht von...
Alexander

Alexander (337 Rezepte & Beitr├Ąge)

Ich bin Low-Carb Ern├Ąhrungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochb├╝chern und habe selbst ├╝ber 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das m├Âchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

├ťber dieses Rezept

Hinterlasse einen Kommentar

6 Kommentare* auf "Low-Carb Himbeer-Mandelkuchen"

avatar
neuste ├Ąlteste beste Bewertung
Sonja
Gast
Sonja

Hallo, ich frage mich gerade wie gro├č wohl eine Portion ist?
Ist hier der halbe Kuchen gemeint?

Diemiri
Gast
Diemiri

Der Kuchen ist ja mit 6 Portionen angegeben. Also gesamt Gewicht des Kuchen durch 6 oder ?

Marianna
Gast
Marianna

Ich hab das Rezept gemacht genau nach Anleitung mit gemahlen Mandeln, aber mein Kuchenboden sieht ganz hell aus innen und nicht so sch├Ân wie auf eurem bild, habt ihr vielleicht gem. HASELn├╝sse gemeint? weil dann k├Ânnt ich mir die farbe des teiges erkl├Ąren. Lg Mari

Waltraud
Gast
Waltraud

ich denke es wurden ungesch├Ąlte gemalenen Mandeln verwendet

Nicky
Gast
Nicky

Gibt es eine alternative zum Eierlik├Âr? Etwas ohne Alkohol??

Susa
Gast
Susa

Super leckerer Kuchen! Sehr leicht und erfrischend..Ich habe eine Beerenmischung genommen (Blaubeeren, Himbeeren, Kirschen, Brombeeren). Meinen Boden konnte ich nicht in zwei H├Ąlften teilen, da er einfach zu flach war, daher habe ich einfach noch einmal die H├Ąlfte der Angaben genutzt, um einen zweiten flachen Boden zu backen.
├ťber Nacht in den K├╝hlschrank. Einfach lecker! Meinen G├Ąsten und mir hat es geschmeckt ?

Folge uns auf

  • Facebook Logo
  • Instagram Logo
  • Youtube Logo
  • Pinterest Logo

#essenohnekohlenhydrate

Ähnliche Rezepte mit Eier

Ähnliche Rezepte mit Himbeeren

Erhalte Angebote und News ├╝ber den Facebook-Messenger

Erhalte Tipps, Infos, Angebote und kostenlose Ebooks im Facebook-Messenger.

  • alles KOSTENLOS!
  • kostenlose Low-Carb Rezeptempfehlungen
  • aktuelle Sales und Angebote
  • kostenlose Ebook-Downloads
  • Die neuesten Infos zuerst erhalten
» Jetzt kostenlos anmelden
Oder melde dich beim EoK-Newsletter an. Du erh├Ąltst die selben Infos.