Low-Carb Lauch-Zwiebel-Speck-Quiche
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (97)
Loading...Loading...

Rezept des Monats  von Andrea
Aus der EoK Facebook-Gruppe

von Andrea

Low-Carb Lauch-Zwiebel-Speck-Quiche

© Essen ohne Kohlenhydrate

Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 45 Min.
Gesamt 55 Min.
Schwierigkeit Mittel

Los geht's

Hier kommt das fünfte Rezept mit einer leckeren Low-Carb Lauch-Zwiebel-Speck-Quiche der neuen EoK-Reihe von unseren besten Fan-Rezepten aus der EoK Facebook-Gruppe (Stand Januar 2017 über 65.000 Mitglieder). Guten Appetit!

 

quiche2

Zutaten (für 8 Portion/en)

  • 1
    Stange Lauch
  • 3
    mittelgroße Zwiebeln
  • 150g
    Speckwürfel (mager)
  • 400g
    körniger Frischkäse (0,8%)
  • 4
    mittelgroße Eier
  • 150g
    Käse Light (gerieben)
  • Prise
    Salz, Pfeffer
  • etwas
    Muskatnuss
  • etwas
    Butter / Margarine

Anleitung

  • Backofen auf 180 °C mit Umluft vorheizen und auf Quiche-/Auflaufform bereitstellen.

  • Lauch waschen, halbieren und kleinschneiden. Zwiebeln ebenfalls kleinschneiden (je nach Belieben). Beides in einer Pfanne bei mittlerer Hitze anschwitzen. Nach ca 5 min die Speckwürfel hinzufügen. Alles nochmal ein paar Minuten anbraten.

  • Hüttenkäse mit den Eiern in einer Schüssel gut verrühren, ca. 100 gr Streukäse untermengen und mit Salz Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

  • Das Lauchgemüse in eine (leicht mit Butter/Margarine bestrichene) Quiche-/Auflaufform geben, dann die Eiermasse dazu und einmal durchrühren. Den restlichen Käse darüber verteilen und bei ca 180 °C mit Umluft für 30 bis 45 Minuten in den Ofen geben bis alles schön braun ist. Anschließend etwas abkühlen lassen.

Empfohlene Produkte

Nährwerte (pro Stück)

Eiweiß 20g
Fett 6.5g
Kohlenhydrate 4g
Brennwert 153 kcal

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare auf "Low-Carb Lauch-Zwiebel-Speck-Quiche"

Benachrichtige mich zu:
avatar

Sortiert nach:   neuste | älteste | beste Bewertung
Andrea
Gast
Andrea
6 Monate 20 Tage her

Viel Spaß beim nachkochen! Hoffe es schmeckt euch 🙂 Ist auch mit vielem anderen variierbar … LG Andrea

Tatjana
Gast
Tatjana
6 Monate 3 Tage her

Super lecker und einfach zuzubereiten. Gabs bei mir schon öfter 🙂

wpDiscuz
Rezept des Monats  von Andrea
Aus der EoK Facebook-Gruppe

von Andrea