Low-Carb Vanille-Protein Miniwaffeln

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (98)
Loading...Loading...
20. Februar 2015
20min
Low-Carb Vanille-Protein Miniwaffeln

© Essen ohne Kohlenhydrate

Portionen
1
Portionen
Kohlenhydrate
5g
Kohlenhydrate
Eiweiß
30g
Eiweiß
Fett
48g
Fett
Kalorien
581
Kalorien
Drucken Teilen Pin it

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten (für 1 Portion/en)

  • 2 Stück
    Ei
  • 25 g
    Butter
  • 60 g
    Quark, nature, Rahm
  • 15 g
    Proteinpulver, Vanille
  • 1 EL
    Sonnenblumenöl
  • 1 TL
    Xylit
Die neuen EoK Meal Prep Boxen Die Eigenschaften Meal Prep Boxen

Meal Prep Boxen Warteliste

Jetzt eintragen

ANZEIGE

Anleitung

  • Die Butter schmelzen und abkühlen lassen. Quark, Öl und Eier verrühren, Süßstoff und Butter zufügen, nochmals rühren. Zum Schluss das Eiweißpulver zugeben und alles mit dem Handrührgerät nochmals gut durchrühren.

  • Die Seiten des Waffeleisens mit etwas anölen, damit sich die Waffeln nach dem Backen besser lösen lassen.

  • Lasst es euch schmecken!

  • Tipp: Für extra dicke Waffeln nach Belgischer Art empfehlen wir zum Beispiel dieses Waffeleisen: Gourmet Maxx Waffeleisen

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

Rezept im Detail

Leckere Miniwaffeln mit Vanille-Proteinpulver. Super lecker und total Low-Carb. Als Beilage eignet sich Ahornsirup, Puderxucker oder etwas Marmelade. Leckeres Frühstück! Probiert’s mal aus!

Ernährungstagebuch (Daily Diary mit Terminplaner)

156 Seiten zum Planen und Tracken. Überwache alle deine Mahlzeiten inkl. Geschmack, Hunger und Verträglichkeit. Verwalte Termine und bleibe motiviert. Echtes Hardcover mit Flachgummi- und Leseband.

zum Tagebuch
Dieses Rezepte wurde gekocht von...
Alexander

Alexander ( 432 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Kommentar Themen
3 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
6 Kommentatoren
Britta vom EoK TeamVanyChrisAnne-ChristinBeatrice Letzte Kommentartoren
neuste älteste beste Bewertung
Jeanne
Gast
Jeanne

Hallo,
wie sind denn da die Inhaltswerte….Fett/KH und so?
Danke

Beatrice
Gast
Beatrice

Ich finde es blöd, dass immer nur xucker und puderxucker angegeben wird und nicht auch alternativ normaler zucker. Manche leute wollen das nicht verwenden bzw haben es just nicht zuhause. Wieviel muss ich denn von normalem zucker nehmen?

Anne-Christin
Gast
Anne-Christin

Liebe Beatrice,
in der low carb Küche verwenden wir nunmal Xucker anstatt Zucker. Gerne kannst du natürlich normalen Zucker verwenden und zwar 1:1, die Nährwertangaben stimmen dann natürlich nicht mehr 🙂

Chris
Gast
Chris

Wieviel Kalorien haben die leckeren Teilchen denn ? 🙂

Vany
Gast
Vany

Wie viel kommen aus diesem Rezept ca raus?

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Britta vom EoK Team
Editor

Hallo Vany,
das kommt ganz auf dein Waffeleisen an und wie dick du sie machst. Beim letzten Mal sind es bei uns ca. 4 Waffeln pro Portion geworden, nicht zu dünn.
Liebe Grüße
dein EoK Team