Low-Carb Vanillekipferl

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (240)
Loading...Loading...

Low-Carb Christmas-Deal

7. Dezember 2016
25min
Low-Carb Vanillekipferl

© Essen ohne Kohlenhydrate

Port. 1

Eiweiß 3.2g

Fett 5g

KH 3g

kcal 75
Drucken Teilen Pin

mit viel gekocht von Lina

Zutaten (für 25 Portion/en)

  • 100g
    Mandelmehl
  • 80g
    zimmerwarme Butter
  • 2
    Eigelb
  • 50g
    gemahlene Mandeln
  • 50g
    Xucker
  • 1 EL
    Puderxucker
  • 1/2 TL
    Backpulver
  • 1/2
    Vanilleschote

Anleitung

  • Ofen auf ca. 180 °C auf Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Backblech mit Backpapier bereitlegen.

  • Eigelb mit dem Xucker verrühren. Mandelmehl, gemahlene Mandeln, Backpulver, Butter und das Mark einer halben Vanilleschote hinzufügen und alles gut miteinander verkneten.

  • Den Teig zu einer großen Kugel formen, in Frischhaltefolie verpacken und für etwa eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen.

  • Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Die Stücke zu Schlangen rollen und anschließend in die typische Kipferlform (Halbmonde) bringen. Danach aufs Backblech legen. Der Teig reicht für etwa 20 Vanillekipferl.

  • Im Ofen für etwa 8-10 Minuten backen.

  • Nach dem Backen etwas abkühlen lassen und anschließend mit dem Puderxucker berieseln.

Rezept im Video

Datenschutz: Es werden erst Daten an YouTube übertragen, wenn du das Video angeklickt hast.

Mehr...

Das Rezept 'Low-Carb Vanillekipferl' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in deine Low-Carb Ernährung. Passe einfach die Nährwerte für deine Portion an oder suche dir passende Rezepte aus unserer Rezepte-Hauptübersicht heraus..

Lust auf leckere Kekse? Bei der Low-Carb-Ernährung muss nicht auf's Backen verzichtet werden. Besonders in der Weihnachtszeit gehört das Plätzchenbacken einfach dazu. Unsere Low-Carb Vanillekipferl sind simpel in der Zubereitung und schmecken sooo gut.

 

 

Es werden nur wenige Zutaten für den Keksteig benötigt. Um Kohlenhydrate zu sparen verwenden wir Mandelmehl und Xucker, anstatt Weißmehl und normalem Zucker.

 

 

Für den Teig wird erst das Eigelb mit dem Xucker verrührt. Danach kommen das Mandelmehl, die gemahlenen Mandeln und etwas Backpulver in die Schüssel. Die weiche Butter und das Mark einer halben Vanilleschote hinzufügen und alles gut miteinander verkneten. Das klappt super mit dem Knethaken der Küchenmaschine oder mit den Händen.

 

 

Den Teig zu einer Kugel formen, in Frischhaltefolie verpacken und für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank legen.

 

 

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen, in Stücke schneiden und Vanillekipferl formen.

 

 

Bei mir hat die Teigmenge für 20 Vanillekipferl gereicht. Das variiert natürlich je nachdem wie groß die Kipferl geformt werden.

 

 

Die Vanillekipferl bei 180 Grad im Ofen für etwa 10 Minuten backen. Ich empfehle den Timer erst einmal auf 8 Minuten zu stellen und zu schauen ob die Kekse nach dieser Zeit bereits fertig sind. Je nach Größe der Vanillekipferl kann die Backzeit etwas variieren.

 

 

Die Vanillekipferl aus dem Ofen nehmen, kurz abkühlen lassen und mit Puderxucker bestreuen.

 

 

Die Weihnachtsplätzchen schmecken so lecker das sie ruckzuck aufgegessen sind. Eine tolle, kohlenhydratarme Alternative zum Weihnachtsplätzchenklassiker.

 

 

Wenn ihr nicht alle Plätzchen auf einmal essen wollt, packt die gut abgekühlten Vanillekipferl einfach in eine luftdichte Keksdose und bewahrt diese an einem dunklen, trockenem und kühlem Ort auf. So halten sie die ganze Adventszeit. Die Kekse schmecken sogar besser wenn sich das Aroma mindestens einen Tag entfalten kann.

Wenn dir das Rezept 'Low-Carb Vanillekipferl' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (über 940.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Dieses Rezepte wurde gekocht von...
Lina

Lina (305 Rezepte & Beiträge)

Ich gehöre seit Anfang 2017 zum Team von Essen ohne Kohlenhydrate und bin Spezialist für die Makrozusammensetzung unserer Low-Carb Rezepte. Hier koche und shoote ich für euch die aktuellen Low-Carb Videos in unserer Low-Carb Showküche.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

Über dieses Rezept

Hinterlasse einen Kommentar

12 Kommentare* auf "Low-Carb Vanillekipferl"

avatar
neuste älteste beste Bewertung
Tatjana
Gast
Tatjana

Sind wirklich sehr lecker geworden. Nur schade, das pro Stück doch so viele KH drin sind. Es bleibt ja nicht nur bei einem *jamjam*

Lili
Gast
Lili

Normales oder entöltes Mandelmehl?

linda
Gast
linda

Sind seeehr gut geworden 🙂

Florian
Gast
Florian

Sehr geiles Rezept :))

Mrs Rici Poe
Gast
Mrs Rici Poe

Ist Mandelmehl dasselbe wie gemahlene Mandeln?

Alexander
Webmaster

Nein, leider nicht 🙂 Schau mal hier: Infos zu Low-Carb Mandelmehl

nicky
Gast
nicky

Kann ich statt mandelmehl Kokosmehl verwenden?

Alexander
Webmaster

Haben wir nicht ausprobiert. Das Kokosmehl verhält sich im Teig aber stark anders als das Mandelmehl. Vermutlich wird das nicht so gut zusammen halten. LG Alex

Mel
Gast
Mel

Kann ich statt Birkenzucker auch Erythrit nehmen? Das vertrage ich besser.

Alexander
Webmaster

Ja, das sollte auch funktionieren. Denke aber daran, dass Erythrit nicht ganz so süß ist wie Xylit. LG Alex

Jürgen Becker
Gast
Jürgen Becker

Geht das auch mit Reissirup?

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Anonym
Gast
Anonym

Hallo, kann man anstatt dem Xucker auch Traubenzucker verwenden? Um die Tücke der mehr vorhandenen KH’s bin ich mir bewusst O:-)

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Der Low-Carb Ernährungsplan von Essen ohne Kohlenhydrate

Dein Ernährungsplan als echtes Buch

  • mit Fragebogen auf deine Werte berechnet
  • kein Abo! Keine laufenden Kosten!
  • erstmals als echtes Hardcover-Buch DIN A4
  • zusätzlich als Ebook (sofort nach Berechnung)
  • nur einfache Zutaten & Rezepte mit Bildern & Nährwerten
  • einfache Regeln - kein Hunger!
  • von Ernährungsexperten erstellt & geprüft
» zur Infoseite

Folge uns auf

  • Facebook Logo
  • Instagram Logo
  • Youtube Logo
  • Pinterest Logo

#essenohnekohlenhydrate

Ähnliche Rezepte mit Butter

Ähnliche Rezepte mit Eigelb

Erhalte Angebote und News über den Facebook-Messenger

Erhalte Tipps, Infos, Angebote und kostenlose Ebooks im Facebook-Messenger.

  • alles KOSTENLOS!
  • kostenlose Low-Carb Rezeptempfehlungen
  • aktuelle Sales und Angebote
  • kostenlose Ebook-Downloads
  • Die neuesten Infos zuerst erhalten
» Jetzt kostenlos anmelden
Oder melde dich beim EoK-Newsletter an. Du erhältst die selben Infos.