Low-Carb Wraps mit Gemüse

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (173)
Loading...Loading...
14. Juni 2016
30min
Low-Carb Wraps mit Gemüse

© Essen ohne Kohlenhydrate

1
Portionen
6.5g
Kohlenhydrate
18.5g
Eiweiß
15g
Fett
251
Kalorien
Drucken Teilen Pin

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten (für 3 Portion/en)

  • 2
    mittelgroße Karotten (ca. 200g)
  • 75g
    Emmentaler (ger.)
  • 2
    mittelgroße Eier
  • 2 EL
    Mandelmehl (ca. 20g)
  • 6
    Cherrytomaten
  • 1
    Handvoll Rucola
  • etwas
    Ketchup
  • 20g
    frischer Mozzarella
  • Prise
    Salz, Pfeffer

Zutaten liefern lassen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept liefern:

Anleitung

  • Backofen mit Umluft auf ca. 200 °C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier bereitstellen.

  • Karotten schälen und kurz abwaschen. Mit einer Küchenmaschine fein zerkleinern oder selbst grob reiben. Ich habe die Karotten anschließend in meinem Dampfgarer für gut 20 Minuten gegart. Wer keinen Dampfgarer zuhause hat, kann die Karotten auch in eine Schüssel geben und leicht mit Wasser bedecken und anschließend für ca. 5 Minuten in die Mikrowelle.

  • Wichtig: Nach dem Garen/Nach der Mikrowelle die Karotten in ein Küchentuch geben und nach kurzer Abkühlzeit mit den Händen ausdrücken. Es sollte sie viel Wasser wie möglich aus den Karotten gepresst werden. Ansonsten werden die Wraps nach dem Backen nicht fest genug.

  • Die ausgedrückten und entwässerten Karotten werden dann mit den Eiern, Mandelmehl und dem geriebenen Käse gemischt. Etwas würzen.

  • Die Masse in drei Teile teilen und per Hand auf dem Backblech rund verteilen und platt drücken. Aus der Masse sollten sich in etwa drei Wraps formen lassen (mit etwa 15cm Durchmesser), welche auch problemlos auf ein Backblech passen.

  • Alles für ca. 15 Minuten backen. Danach aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

  • Cherrytomaten, Rucola und den Mozzarella waschen. Tomaten halbieren und Mozzarella kleinschneiden. Alles gleichmäßig auf den Wraps verteilen und noch per Hand etwas drüber würzen. Wer möchte gibt einen Spritzer Ketchup über die Wraps. Lecker!

Mehr...

Das Rezept 'Low-Carb Wraps mit Gemüse' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in deine Low-Carb Ernährung. Passe einfach die Nährwerte für deine Portion an oder suche dir passende Rezepte aus unserer Rezepte-Hauptübersicht heraus..

Super leckerer und einfacher Snack: Karotten-Käse-Wrap. Los geht's:

 

wrap1

 

Zusaätzlich zu den oben zu sehenden Zutaten kommt noch frischer Rucola, Mozzarella und frische kleine Cherrytomaten für die Wrap-Füllung. Zuerst geht es den Karotten an den Kragen. Waschen, Schälen und Dämpfen (Kochen) ist angesagt.

 

wrap2

 

Ich hab die Karotten in den Dampfgarer geschoben (alternativ kann man sie aber auch mit etwas Wasser für ein paar Minuten in die Mikrowelle geben). Danach ist es sehr wichtig, den Karotten so viel Wasser wie möglich zu entziehen. Am besten klappt das, indem ihr die Karotten in einem Küchentuch per Hand ausdrückt.

 

wrap3

 

Anschließend kommen die anderen Zutaten ins Spiel. Alles vermischen und dann leckere kleine runde Wraps formen:

 

wrap4

 

wrap5

 

Für knapp 15 Minuten werden die Wraps im Ofen gebacken. Danach lassen wir sie etwas abkühlen. Dann geht es an die Füllung. Die Füllung könnt ihr natürlich nach Belieben variieren. Bei mir gab es frische Cherrytomaten mit etwas Büffelmozzarella und Rucola:

 

wrap6

 

wrap7

Wenn dir das Rezept 'Low-Carb Wraps mit Gemüse' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (über 940.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Dieses Rezepte wurde gekocht von...
Alexander

Alexander (341 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

Über dieses Rezept

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
1 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
7 Kommentatoren
FranziAnne-ChristinRenateMareikeAlexander Letzte Kommentartoren
neuste älteste beste Bewertung
Nora
Gast
Nora

Ich habe die Wraps ausprobiert und muss sagen, sie sind sehr lecker. Ich habe die Möhren allerdings in rohem Zustand gelassen und dann ausgedrückt. Hat auch super geklappt. Habe mir als persönliches Highlight Kräuterschmand als „Unterlage“ gegönnt. Sehr sehr lecker. Vielen Dank für die tollen Rezepte 🙂 LG Nora

Silke
Gast
Silke

Gibt es eine Alternative zum Mandelmehl?

Mareike
Gast
Mareike

Kann man auch lupinenmehl verwenden?

Renate
Gast
Renate

Ich habe keinen Dampfgarer und auch keine Mirkrowelle. Was empfiehlst Du mir? Danke vorab

Anne-Christin
Webmaster
Anne-Christin

Hallo Renate,
du kannst die Karotten auch für ca. 5 Minuten blanchieren (in heißem Wasser kochen) und danach mit einem Sieb abfangen und mit Küchenkrepp oder einem Küchentuch die Flüssigkeit rausnehmen.

Franzi
Gast
Franzi

Ich habe eine kleine Frage: bleiben die Wraps auch im kalten Zustand noch formbar? Ich vertrage heißes essen nicht so gut und esse meistens kalt oder lauwarm, aber wenn die Wraps sich dann nicht mehr biegen lassen, wäre das blöd 🙂

Der Bestseller mit Ernährungsplan

  • €29,99 statt €49,99 (UVP)
  • 133 bebilderte Rezepte auf 364 Seiten
  • mit Ernährungsplan zum selbst aussuchen
  • über 50 Seiten Tipps & Tricks
  • alles über Low-Carb
  • Automatische Mitgliedschaft im #TEAMEOK mit Gruppe
  • Kostenloser Versand nach Deutschland & Österreich
» jetzt bestellen

Komm ins Team zu über 30.000 Teilnehmern und lass dich von allen Mitgliedern motivieren.
Angebote gültig solange der Vorrat reicht.

Der Low-Carb Ernährungsplan von Essen ohne Kohlenhydrate

Folge uns auf

  • Facebook Logo
  • Instagram Logo
  • Youtube Logo
  • Pinterest Logo

#essenohnekohlenhydrate

Ähnliche Rezepte mit Eier

Ähnliche Rezepte mit Karotten

Erhalte Angebote und News über den Facebook-Messenger

Erhalte Tipps, Infos, Angebote und kostenlose Ebooks im Facebook-Messenger.

  • alles KOSTENLOS!
  • kostenlose Low-Carb Rezeptempfehlungen
  • aktuelle Sales und Angebote
  • kostenlose Ebook-Downloads
  • Die neuesten Infos zuerst erhalten
» Jetzt kostenlos anmelden
Oder melde dich beim EoK-Newsletter an. Du erhältst die selben Infos.