Low-Carb Zucchini-Lasagne

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (427)
Loading...Loading...

Wir verschenken unser Hardcover-Ernährungstagebuch

Wir berechnen lediglich den Versand & die Logistik. Limitiertes Angebot! Release & Versand vsl. ab dem 01.03.2020 - hol dir jetzt deine Ausgabe. So lange der Vorrat reicht!

Kostenloses Tagebuch sichern
13. Juli 2015
60min
Low-Carb Zucchini-Lasagne

© Essen ohne Kohlenhydrate

1
Portionen
12g
Kohlenhydrate
34g
Eiweiß
19g
Fett
365
Kalorien
Drucken Teilen Pin it

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten (für 1 Portion/en)

  • 0.5 Stück
    Zucchini
  • 30 g
    Parmesan, gerieben
  • 100 g
    Magerquark
  • 1 Stück
    Ei
  • 1 Prise
    Salz
  • 1 Prise
    Pfeffer, schwarz
  • 1 Prise
    Cayennepfeffer
  • 0.5 Stück
    Basilikum, Bund, roh
  • 1 TL
    Olivenöl
  • 1 TL
    Pinienkerne
  • 1 TL
    Semmelbrösel

ANZEIGE

Anleitung

  • Backofen auf 175° vorheizen und eine Auflaufform bereitstellen.

  • Die Zucchini der Länge nach in dünne und lange Scheiben schneiden.

  • Ein wenig Parmesan beiseite stellen. Den restlichen Parmesan, Quark und das Ei verrühren und gut mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend den Bund Basilikum waschen und fein schneiden und unterrühren.

  • Optional für den etwas pikanteren Geschmack der Lasagne: Mit Cayenne- und Paprikapfeffer würzen.

  • Die Auflaufform unten mit Olivenöl ausstreichen und die Zucchinischeiben und die Quarkmasse abwechselnd schichten. Zwischendrin immer mal wieder etwas "reinwürzen". Mit einer Schicht Quarkmasse abschließen.

  • Den Rest der Lasagne noch mit runden Scheiben abdecken und ein paar Pinienkerne, etwas Parmesan und Semmelbrösel darauf verstreuen.

  • Alles bei 175° für ca. 45 Minuten backen. Nach dem Herausholen etwas abkühlen lassen. Lecker!

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

ANZEIGE

Klicke auf den Button um detaillierte Zubereitungsschritte und Bilder zu sehen.

Das Rezept 'Low-Carb Zucchini-Lasagne' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in deine Low-Carb Ernährung. Passe einfach die Nährwerte für deine Portion an oder suche dir passende Rezepte aus unserer Rezepte-Hauptübersicht heraus.

Zucchini enthält ca. 3,3g Kohlenhydrate auf 100g. Daher bietet es sich optimal für eine Low-Carb Ernährung an. Zudem ist die Zucchini super für vielseitige Rezepte einsetzbar. Heute haben wir uns ein Zucchini-Lsagnen-Rezept vorgenommen. Guten Appetit.

Wenn dir das Rezept 'Low-Carb Zucchini-Lasagne' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (über 940.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Wir verschenken unser Hardcover-Ernährungstagebuch

Wir berechnen lediglich den Versand & die Logistik. Limitiertes Angebot! Release & Versand vsl. ab dem 01.03.2020 - hol dir jetzt deine Ausgabe. So lange der Vorrat reicht!

Kostenloses Tagebuch sichern
Dieses Rezepte wurde gekocht von...
Alexander

Alexander (346 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

Über dieses Rezept

20
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
11 Kommentar Themen
9 Themen Antworten
7 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
14 Kommentatoren
JackynatashaAlexanderirmiJulia Letzte Kommentartoren
neuste älteste beste Bewertung
Saskia
Gast
Saskia

Wie sind denn die Nährwerte?

Marie
Gast
Marie

Irgendwas stimmt nicht mit den zutatenmengen…in der Anleitung stehen andere Mengen als in der liste?!

sandra
Gast
sandra

Hallo, leider stimmt die Anleitung mengenmäßig nicht mit den Zutaten überein…welche nehme ich denn nun ? Danke !

silvi
Gast
silvi

Lecker, habe es ausprobiert

Johanna
Gast
Johanna

Super Rezept! ich habe zusätzlich Rinderhack mit Zwiebeln und scharfer Sauce angebraten und dazwischen geschichtet – mein Mann und ich fanden es perfekt!

Nicole
Gast
Nicole

Huhu würdest dir dein selbst kreiertes Rezept mal schicken?

Karina
Gast
Karina

Sehr lecker, habe noch Hackfleisch mit einer würzigen Tomatensauce dazwischengeschichtet.Das gibt es jetzt öfter, sogar meine Tochter fand Zucchini so gar nicht schlecht 😉

Christiane
Gast
Christiane

Hallo ,
Hast du Magerquark benutzt?
Gruß, Christiane

Andrea
Gast
Andrea

Hallo im Rezeptbuch stehen andere Nährwerte. Sind da andere Zutaten die ich jetzt überlesen habe?

Julia
Gast
Julia

Sowas Köstliches aber auch! Habe es gerade gemacht, die ganze Familie ist begeistert. Habe Quark mit 10% genommen und immer die 3fache Menge (für 4 Personen).

irmi
Gast
irmi

wieviel kohlehydrathe darf ich am tag zu mir nehmen, wenn ich abnehmen möchte

Jacky
Gast
Jacky

Hey, kann ich statt Zucchini auch kohlrabi verwenden? Müsste ich den vorher blanchieren, oder reichen die 45 min. Im Ofen damit es gar wird? Liebe grüße

Folge uns auf

  • Facebook Logo
  • Instagram Logo
  • Youtube Logo
  • Pinterest Logo

#essenohnekohlenhydrate

Ähnliche Rezepte mit Eier

Ähnliche Rezepte mit Parmesan

Erhalte Angebote und News über den Facebook-Messenger

Erhalte Tipps, Infos, Angebote und kostenlose Ebooks im Facebook-Messenger.

  • alles KOSTENLOS!
  • kostenlose Low-Carb Rezeptempfehlungen
  • aktuelle Sales und Angebote
  • kostenlose Ebook-Downloads
  • Die neuesten Infos zuerst erhalten
» Jetzt kostenlos anmelden
Oder melde dich beim EoK-Newsletter an. Du erhältst die selben Infos.