Pfannkuchenrolle mit Schinken

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (277)
Loading...Loading...
9. Oktober 2017
15min
Pfannkuchenrolle mit Schinken

© Essen ohne Kohlenhydrate

Portionen
1
Portionen
Kohlenhydrate
7g
Kohlenhydrate
Eiweiß
28g
Eiweiß
Fett
23g
Fett
Kalorien
354
Kalorien
Drucken Teilen Pin it

mit viel gekocht von Lina

Zutaten (für 1 Portion/en)

  • 2 Stück
    Ei
  • 2 Stück
    Schinken, gekocht
  • 50 ml
    Milch, 3,5%
  • 30 g
    Emmentaler, gerieben
  • 0.5 Stück
    Petersilie, Bund, roh
  • 1 Prise
    Salz
  • 1 Prise
    Pfeffer, schwarz

Anleitung

  • Eier und Milch verquirlen und mit Salz und Pfeffer würzen. Petersilie waschen, hacken und zu der Eimischung geben.
    Öl in einer Pfanne erhitzen und den Teig hinein gießen. Bei mittlerer Hitze etwa 3 Minuten stocken lassen.

  • Den geriebenen Käse auf den Eierkuchen geben und etwa 2 Minuten schmelzen lassen.
    Den Schinken darauf legen und etwa 1 Minute warm werden lassen.

  • Den Eierkuchen vorsichtig aus der Pfanne nehmen und einrollen. In der Mitte halbieren und servieren.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

Rezept im Video

Datenschutz: Es werden erst Daten an YouTube übertragen, wenn du das Video angeklickt hast.

Klicke auf den Button um detaillierte Zubereitungsschritte und Bilder zu sehen.

Das Rezept 'Pfannkuchenrolle mit Schinken' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in deine Low-Carb Ernährung. Passe einfach die Nährwerte für deine Portion an oder suche dir passende Rezepte aus unserer Rezepte-Hauptübersicht heraus.

So beginnt der Morgen extrem lecker – mit einem schnellen und proteinreiches Frühstück! Braucht kaum länger als ein Brot zu schmieren und ist perfekt für jeden Tag. Mit nur 5,5g Kohlenhydraten pro Portion.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn dir das Rezept 'Pfannkuchenrolle mit Schinken' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (über 940.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Ernährungstagebuch (Daily Diary mit Terminplaner)

156 Seiten zum Planen und Tracken. Überwache alle deine Mahlzeiten inkl. Geschmack, Hunger und Verträglichkeit. Verwalte Termine und bleibe motiviert. Echtes Hardcover mit Flachgummi- und Leseband.

zum Tagebuch
Pin it

Speichere das Rezept Pfannkuchenrolle mit Schinken direkt auf deiner Rezepte-Pinnwand.

Pin it
h
Dieses Rezepte wurde gekocht von...
Lina

Lina ( 476 Rezepte & Beiträge)

Ich gehöre seit Anfang 2017 zum Team von Essen ohne Kohlenhydrate und bin Spezialist für die Makrozusammensetzung unserer Low-Carb Rezepte. Hier koche und shoote ich für euch die aktuellen Low-Carb Videos in unserer Low-Carb Showküche.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

14
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
10 Kommentar Themen
4 Themen Antworten
2 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
14 Kommentatoren
LinaMarcellaCorinaInesFlorian Letzte Kommentartoren
neuste älteste beste Bewertung
Werner Kercz
Gast
Werner Kercz

Hallo, in den Zutaten fehlt der Schinken.

Mone
Gast
Mone

Der Schinken fehlt in der Zutatenliste 😉

Tanja
Gast
Tanja

Hallöchen! Wie viel Gramm hat eine Portion?
LG

Anonym
Gast
Anonym

einfach auf die Waage legen 🙂

Ines
Gast
Ines

Meins hatte 229g

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Gabi
Gast
Gabi

Kann das auch abends gegessen werden ?

Alexander
Webmaster

Ja, natürlich 🙂

Caroline
Gast
Caroline

Gerade getestet – das Rollen klappte nicht so richtig schön, aber lecker war es! Und ich bin total satt.

Stefgi
Gast
Stefgi

Ideal für Leute wie mich nach Magenbypass OP . So viel Eiweiß in einer Mahlzeit. Perfekt!

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Aleandra
Gast
Aleandra

Kann man die Pfannkuchenrolle auch einfrieren?

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Florian
Gast
Florian

*Augenverdreh* einige Kommentare sind ja echt Trollig

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Corina
Gast
Corina

Sorry, für mich einfach nur dünnes gerolltes Rührei mit Schinken und Käse.

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Marcella
Gast
Marcella

Also ich esse es nun schon zum dritten Mal und finde es ober lecker. Ich liebe Ei und daher bin ich voll zufrieden. Es geht schnell und man kann es auch nochmal warm machen. Somit gut für eine Vorbereitung auch für die Arbeit. Für mich einen Daum nach oben. Beim dritten Mal hatte ich keinen Kochschinken, jedoch mageren Schinken. War auch sehr lecker. Hatte dann noch etwas grüne Paprika rein geschnippelt (ganz klein geschnitten). Ich sage euch, es hat bis Abend satt gemacht. Brauchte am Abend nur noch einen Apfel. Vielen Dank für das Rezept.

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.