Pizzaauflauf
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (71)
Loading...Loading...

Pizzaauflauf

© Essen ohne Kohlenhydrate

Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 35 Min.
Gesamt 45 Min.
Schwierigkeit Einfach

Was du brauchst

Los geht's

Das Rezept 'Pizzaauflauf' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in meinen Low-Carb Ernährungplan mit der Garantie für das Abnehmen ohne Hunger! Dort findest du die besten EoK-Rezepte von diesem Foodblog - berechnet und optimiert für deine Ziele und deine Körperwerte. Schau dazu einfach mal auf die Ernährungsplan-Infoseite.

Lust auf den Geschmack von leckerer Pizza? Dann ist dieser Low Carb Pizzaauflauf eine tolle Alternative. Er ist schnell und einfach zubereitet und schmeckt unglaublich gut. Er ist ganz nach Geschmack variierbar. Mit Schinken, Gemüse unsw., je nach Lust und Laune. Ein tolles proteinreiches Mittag- oder Abendessen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wenn dir das Rezept 'Pizzaauflauf' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (über 900.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Zutaten (für 1 Portion/en)

  • 1
    Ei
  • 70g
    Mozzarella
  • 40g
    Frischkäse (0,2%)
  • 40g
    Emmentaler, gerieben
  • 40ml
    Kochsahne (15%)
  • 30g
    Parmesan
  • 80g
    Tomaten, stückig
  • 50g
    Kirschtomaten
  • 1/2
    Knoblauchzehe
  • 25g
    Salami
  • 2g
    Basilikum
  • 2g
    Oregano, getrocknet
  • etwas
    Paprikapulver
  • etwas
    Salz
  • etwas
    Pfeffer
  • etwas
    Öl

Anleitung

  • Backofen auf 180 Grad vorheizen. Auflaufform mit etwas Öl ausfetten.

  • Mozzarella in kleine Stücke hacken. Die Hälfte mit dem Emmentaler vermischen und auf dem Boden der Auflaufform verteilen. Die restliche Mozzarella zur Seite stellen.

  • Ei, Frischkäse und Sahne verquirlen. Knoblauch fein hacken und mit Parmesan und Oregano unterrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. In die Auflaufform gießen und im Ofen für 30 Minuten backen.

  • Auflauf aus dem Ofen nehmen. Gehackte Tomaten mit etwas Paprikapulver und Oregano verrühren. Basilikum hacken und hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatensoße in die Auflaufform geben und gleichmäßig verstreichen.

  • Kirschtomaten waschen, vierteln und zusammen mit der Salami auf dem Auflauf verteilen. Die restliche Mozzarella darüber geben. Unter dem Ofengrill für etwa 5 Minuten goldbraun gratinieren.

Nährwerte (pro Portion)

Eiweiß 51.5g
Fett 50.4g
Kohlenhydrate 12.7g
Brennwert 706 kcal

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare* auf "Pizzaauflauf"

avatar
neuste älteste beste Bewertung
Petra
Gast
Petra

Möchte meine Ernährung umstellen und mit weniger Kohlenhydrate meine Speisen zubereiten. Muss allerdings für die ganze Familie tauglich sein. Habe bisher nicht so viel Erfahrung mit dieser Art zu Kochen. Bin dankbar für verschiedene Tips, die ihr mir geben könnt.
Petra

Micha
Gast
Micha

Heute diesen leckeren Auflauf gemacht. Eigentlich nur eine kleine Portion, weil der Rest der Familie nicht so auf Löw Carb achten muss / will. Nachher wollten alle (Frau und drei Kids) von meinem Auflauf 🙂 Ich stand schon eine Stunde in der Küche, bin noch Anfänger, was das Kochen angeht. Aber es hat sich definitiv gelohnt.