PowerBreakfast: Bananen-Walnuss Chia-Oatmeal

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (123)
Loading...Loading...
PowerBreakfast: Bananen-Walnuss Chia-Oatmeal

13. Juli 2015 © Essen ohne Kohlenhydrate

Nährwerte & Infos

Nährwerte entsprechend der angegebenen Portion(en).

Portionen Unsere Portion 1
Brennwert 341 kcal
Kohlenhydrate 21g
Eiweiß 10g
Fett 23g
Vorbereitung 5 Min.
Kochen/Backen 0 Min.
Fertig in 120 Min.
Kosten ca. 1.50
Zutaten 6

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.

Portionen:
  • 4 EL
    Chiasamen
  • 200 ml
    Mandelmilch, ungesüßt
  • 0.5 TL
    Zimt, gemahlen
  • 1 TL
    Xylit
  • 0.5 Stück
    Banane, roh
  • 10 g
    Walnusskerne

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • Einfach alle Zutaten (bis auf Banane und Walnüsse) in eine Schüssel geben und etwa 2 Stunden, gerne aber auch über Nacht quellen lassen.

  • Banane in kleine Scheiben schneiden und die Walnüsse etwas zerkleinern und darüber geben.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

Rezept-Beschreibung

Weitere Tipps für die perfekte Zubereitung

Das Oatmeal ist insbesondere als Frühstücksmahlzeit bestens geeignet, da es wichtige Nährstoffe für den Tag liefert, die unser Körper dringend benötigt. Gesunde Kohlenhydrate und lösliche Ballaststoffe, aber auch Proteine und Fette. Chia-Samen sind aktuell total im Trend und eine super Alternative zu Haferflocken.

Ernährungstagebuch (Daily Diary mit Terminplaner)

156 Seiten zum Planen und Tracken. Überwache alle deine Mahlzeiten inkl. Geschmack, Hunger und Verträglichkeit. Verwalte Termine und bleibe motiviert. Echtes Hardcover mit Flachgummi- und Leseband.

zum Tagebuch

Das Rezept wurde gekocht von...

Low-Carb können wir halt!

Alexander ( 447 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
Britta vom EoK TeamSophieCitymaus123Michael B.Julia Letzte Kommentartoren
neuste älteste beste Bewertung
Julia
Gast
Julia

Sehr lecker und auch schnell zubereitet. Habe es am Abend vorher zusammen gerührt und werde es bald noch mit anderen Früchten testen. Lässt sich auch gut mit ins Büro nehmen!

Michael B.
Gast
Michael B.

Hallo,
dieses Rezept finde ich gar nicht in den Rezepten beim Frühstück.
Ich stehe morgens schon um 4.30h auf und da habe ich nicht so wirklich die Lust mir noch ein Rührei oder so fertig zu machen, auch am Abend vorher nicht.
Gibt es noch mehr von diesen „versteckten“ Rezepten hier, die schnell gehen und lecker sein könnten?

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Citymaus123
Gast
Citymaus123

Hi. Was sind denn die Nährwerte für dieses Rezept? KH, Fett, Eiweiß? Werde es morgen früh mal ausprobieren, allerdings mit Erdbeeren, da ich keine Banane zuhause habe 🙂 Bin gespannt wie es schmeckt.

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Citymaus123
Gast
Citymaus123

Habe gerade dieses Chia-Oatmeal gegessen. Muss sagen – sehr lecker!! Hatte zwar Heidelbeeren dazu, aber schmeckt wirklich super lecker. Und noch dazu super schnell gemacht. Abends einfach zusammen rühren, über Nacht im Kühlschrank quellen lassen und morgens nur noch fix die Beeren/Obst/Nüsse drüber – und voila – ist ein leckeres Frühstück fertig 🙂 Wäre toll, wenn ihr noch die Nährwerte angeben könntet und wie genau das mit den Chiasamen ist… Hab schon ein paar mal gelesen, dass man nur eine bestimmte Menge täglich davon essen soll…?!?

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Sophie
Gast
Sophie

Die Flüssigkeit im Rezept fehlt leider… würde es gerne mal ausprobieren:)

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Britta vom EoK Team
Editor

Hallo Sophie, steht wieder drin. Probier es aus und lass uns wissen wie es dir schmeckt 🙂 LG