Rotkohlsteaks mit Ziegenkäse

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (22)
Loading...Loading...
Rotkohlsteaks mit Ziegenkäse

8. Dezember 2019 © Essen ohne Kohlenhydrate

Nährwerte & Infos

Nährwerte entsprechend der angegebenen Portion(en).

Portionen Unsere Portion 1
Brennwert 325 kcal
Kohlenhydrate 22g
Eiweiß 13g
Fett 18g
Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 25 Min.
Fertig in 35 Min.
Kosten ca. 1.00
Zutaten 9

mit viel gekocht von Lina

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.

Portionen:
  • 300 g
    Rotkohl, roh
  • 40 g
    Ziegenkäse, Rolle
  • 5 g
    Petersilie, roh
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Zitronensaft
  • 2 TL
    Honig (Blütenhonig)
  • 1 Prise
    Salz
  • 1 Prise
    Pfeffer, schwarz
  • 1/2 TL
    Kräuter der Provence, zum Streuen

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • Ofen auf 160 Grad vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen.

  • Rotkohl in Scheiben schneiden und auf das Backblech legen. Für eine Portion werden 2 Scheiben benötigt.

  • Öl, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Kräuter miteinander verrühren. Gleichmäßig auf zwei Rotkohlsteaks verteilen und im Ofen für 20 Minuten backen.

  • Rotkohlsteaks aus dem Ofen nehmen. Ziegenkäse in Scheiben schneiden, auf den Steaks verteilen und mit etwas Honig beträufeln. Für weitere 5 Minuten im Ofen backen.

  • Rotkohlsteaks aus dem Ofen nehmen, mit etwas Petersilie garnieren und servieren.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

Rezept-Video

Rezept-Zubereitung im Video ansehen

Datenschutz: Es werden erst Daten an YouTube übertragen, wenn du das Video angeklickt hast.

Rezept-Beschreibung

Weitere Tipps für die perfekte Zubereitung

Einfaches, aber sehr leckeres Gericht für die Herbst- und Winterzeit: Rotkohlsteaks mit Ziegenkäse. Die Kombination aus Rotkohl und Ziegenkäse schmeckt toll und macht satt. Perfekt als Hauptgericht, oder winterliche Vorspeise.

Rotkohlsteaks mit Ziegenkäse

Alle Zutaten bereit legen.

Rotkohlsteaks mit Ziegenkäse

Rotkohl in etwa 1,5 bis 2 cm dicke Scheiben schneiden.

Rotkohlsteaks mit Ziegenkäse

Öl, etwas Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Kräuter miteinander verrühren. Wer es etwas schärfer mag kann zusätzlich Chiliflocken unterrühren.

Rotkohlsteaks mit Ziegenkäse

Öl-Zitronensaft-Mischung auf den Steaks verteilen. Im Ofen bei 160 Grad für 20 Minuten backen.

Rotkohlsteaks mit Ziegenkäse

Ziegenkäse in Scheiben schneiden.

Rotkohlsteaks mit Ziegenkäse

Ziegenkäsescheiben auf den Rotkohlsteaks verteilen, etwas Honig darüberträufeln und für weitere 5-8 Minuten im Ofen backen.

Rotkohlsteaks mit Ziegenkäse

Rotkohlsteaks vorsichtig aus dem Ofen nehmen.

Rotkohlsteaks mit Ziegenkäse

Rotkohlsteaks mit etwas Petersilie garnieren und servieren. Für eine Portion haben wir zwei Rotkohlsteaks eingeplant. Eine tolles Mittag- oder Abendessen für die kalte Jahreszeit.

Ernährungstagebuch (Daily Diary mit Terminplaner)

156 Seiten zum Planen und Tracken. Überwache alle deine Mahlzeiten inkl. Geschmack, Hunger und Verträglichkeit. Verwalte Termine und bleibe motiviert. Echtes Hardcover mit Flachgummi- und Leseband.

zum Tagebuch

Speichere das Rezept Rotkohlsteaks mit Ziegenkäse direkt auf deiner Rezepte-Pinnwand.

Das Rezept wurde gekocht von...

Low-Carb können wir halt!

Lina ( 528 Rezepte & Beiträge)

Ich gehöre seit Anfang 2017 zum Team von Essen ohne Kohlenhydrate und bin Spezialist für die Makrozusammensetzung unserer Low-Carb Rezepte. Hier koche und shoote ich für euch die aktuellen Low-Carb Videos in unserer Low-Carb Showküche.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

Hinterlasse einen Kommentar

avatar