Salat mit Rindersteak

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5)
Loading...Loading...
ANZEIGE
Salat mit Rindersteak

9. September 2020 © Essen ohne Kohlenhydrate

Nährwerte & Infos

Nährwerte entsprechend der angegebenen Portion(en).

Portionen Unsere Portion 1
Brennwert 697 kcal
Kohlenhydrate 15g
Eiweiß 53g
Fett 46g
Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 10 Min.
Fertig in 20 Min.
Kosten ca. 5.00
Zutaten 12

mit viel gekocht von Lina

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.

Portionen:
  • 200 g
    Rind, Steak, roh
  • 100 g
    Romana Salat
  • 1 Stück
    Frühlingszwiebel
  • 4 Stück
    Cherrytomaten
  • 50 g
    Ziegenfrischkäse
  • 10 g
    Walnusskerne
  • 3 EL
    Olivenöl
  • 1 EL
    Balsamico-Essig, weiß
  • 1 TL
    Honig (Blütenhonig)
  • 1 TL
    Senf
  • 1 Prise
    Salz
  • 1 Prise
    Pfeffer, schwarz
ANZEIGE
ANZEIGE

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • Salat waschen und gut trocken schütteln. Anschließend in Streifen schneiden. Frühlingszwiebel hacken und Tomaten vierteln.

  • Für das Dressing 2 EL Öl, 1 EL Balsamico, 1 TL Senf und 1 TL Honig miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Das Steak darin von jeder Seite etwa 4 Minuten anbraten. Aus der Pfanne nehmen, kurz durchziehen lassen und in Scheiben schneiden.

  • Salat mit den Frühlingszwiebeln, den Tomaten und dem Dressing vermengen. Steak auf dem Salat verteilen. Mit dem Ziegenfrischkäse und einigen Walnüssen garnieren und servieren.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

Rezept-Video

Rezept-Zubereitung im Video ansehen

Datenschutz: Es werden erst Daten an YouTube übertragen, wenn du das Video angeklickt hast.
ANZEIGE
ANZEIGE

Rezept-Beschreibung

Weitere Tipps für die perfekte Zubereitung

Salat, Steak und Ziegenkäse passen perfekt zusammen und ergeben ein tolles, unkompliziertes Mittag- oder Abendessen für jeden Tag. Ideal wenn es in der Küche mal schneller gehen muss.

sr1

Alle Zutaten bereit stellen.

sr2

Salat waschen, abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Frühlingszwiebel hacken und Tomaten vierteln.

sr3

Für das Dressing, Öl, Essig, Senf und Honig miteinander verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

sr4

Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und das Steak von jeder Seite etwa 4 Minuten anbraten. Bei einem Steak sollte allerdings individuell geschaut werden wie dick das Fleisch ist und wie es gerne gegessen werden möchte. Blutig oder durch. Hier sind die Geschmäcker sehr unterschiedlich.

sr5

Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und kurz durchziehen lassen.

sr6

Den Salat mit den Frühlingszwiebeln, den Tomaten und dem Dressing vermengen. Das Fleisch in Scheiben schneiden.

sr7

Das Fleisch auf dem Salat anrichten. Mit dem Ziegenfrischkäse und einigen Walnüssen garnieren und servieren.

sr8

Ein leckerer Salat ist perfekt für die Mittagspause oder den Feierabend. Schnell zubereitet und extrem lecker. Toll für stressige Tage.

Speichere das Rezept Salat mit Rindersteak direkt auf deiner Rezepte-Pinnwand.

ANZEIGE

Das Rezept wurde gekocht von...

Low-Carb können wir halt!

Lina ( 641 Rezepte & Beiträge)

Ich gehöre seit Anfang 2017 zum Team von Essen ohne Kohlenhydrate und bin Spezialist für die Makrozusammensetzung unserer Low-Carb Rezepte. Hier koche und shoote ich für euch die aktuellen Low-Carb Videos in unserer Low-Carb Showküche.

+49 (0)711 38933416 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

ANZEIGE

Hinterlasse einen Kommentar

avatar