Spargelsalat mit Halloumi

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (8)
Loading...Loading...
ANZEIGE
Spargelsalat mit Halloumi

25. April 2020 © Essen ohne Kohlenhydrate

Nährwerte & Infos

Nährwerte entsprechend der angegebenen Portion(en).

Portionen Unsere Portion 1
Brennwert 740 kcal
Kohlenhydrate 18g
Eiweiß 41g
Fett 53g
Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 10 Min.
Fertig in 20 Min.
Kosten ca. 4.00
Zutaten 10

mit viel gekocht von Lina

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.

Portionen:
  • 200 g
    Spargel, grün
  • 0.5 Stück
    Fenchel, roh
  • 40 g
    Zwiebel
  • 150 g
    Halloumi, natur
  • 2 EL
    Olivenöl
  • 2 EL
    Zitronensaft
  • 1 TL
    Senf
  • 1 TL
    Honig (Blütenhonig)
  • 1 Prise
    Salz
  • 1 Prise
    Pfeffer, schwarz
ANZEIGE
ANZEIGE

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • Spargel putzen. Die holzigen Enden abschneiden und dritteln.

  • In köchelndem Salzwasser etwa 3 bis 5 Minuten blanchieren. Abgießen und mit eiskaltem Wasser abschrecken.

  • Zwiebel und Fenchel hacken.

  • Für das Dressing 1 EL Olivenöl, etwas Zitronensaft, Senf und Honig verrühren, Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Spargel, Fenchel und Zwiebel mit dem Dressing vermengen.

  • Halloumi in etwa 1cm dicke Scheiben schneiden und in einer Pfanne mit 1 EL Olivenöl etwa 5 Minuten rundherum goldgelb anbraten.

  • Halloumi auf dem Salat anrichten und servieren.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

Rezept-Video

Rezept-Zubereitung im Video ansehen

Datenschutz: Es werden erst Daten an YouTube übertragen, wenn du das Video angeklickt hast.
ANZEIGE
ANZEIGE

Rezept-Beschreibung

Weitere Tipps für die perfekte Zubereitung

Grüner Spargel eignet sich mit 2g Kohlenhydraten à 100g perfekt für die Low Carb Ernährung. Er lässt sich vielseitig zubereiten und schmeckt richtig lecker. Als knackiger Salat mit Fenchel und gebratenem Halloumi-Käse schmeckt er toll zum Mittag- oder Abendessen. Sehr einfach und unkompliziert zubereitet und somit ideal für Tage an denen es in der Küche schnell gehen muss.

spargel1

Alle Zutaten bereit stellen.

spargel2

Spargel putzen, die holzigen Enden entfernen und dritteln.

spargel4

Spargel in köchelndem Salzwasser etwa 3 Minuten blanchieren. Abgießen und mit eiskaltem Wasser abschrecken.

spargel3

Fenchel und Zwiebel hacken.

spargel5

Für das Dressing 1 EL Olivenöl, Zitronensaft, Senf, Honig, Salz und Pfeffer miteinander verrühren.

spargel6

Fenchel, Zwiebel und Spargel mit dem Dressing vermengen.

spargel7

Halloumi in 1cm dicke Scheiben schneiden und in 1 EL Olivenöl etwa 5 Minuten rundherum anbraten. Wer einen Grill hat kann den Käse natürlich auch grillen.

spargel8

Gebratenen Halloumi auf dem Salat anrichten und servieren.

spargel10

Ein sehr leckeres vegetarisches Gericht für jeden Tag. Der Salat macht richtig satt und ist perfekt für die Mittagspause oder den Feierabend.

Speichere das Rezept Spargelsalat mit Halloumi direkt auf deiner Rezepte-Pinnwand.

ANZEIGE

Das Rezept wurde gekocht von...

Low-Carb können wir halt!

Lina ( 641 Rezepte & Beiträge)

Ich gehöre seit Anfang 2017 zum Team von Essen ohne Kohlenhydrate und bin Spezialist für die Makrozusammensetzung unserer Low-Carb Rezepte. Hier koche und shoote ich für euch die aktuellen Low-Carb Videos in unserer Low-Carb Showküche.

+49 (0)711 38933416 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

ANZEIGE

Hinterlasse einen Kommentar

avatar