Thunfisch-Wrap

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (229)
Loading...Loading...
ANZEIGE
Thunfisch-Wrap

20. Februar 2018 © Essen ohne Kohlenhydrate

Nährwerte & Infos

Nährwerte entsprechend der angegebenen Portion(en).

Portionen Unsere Portion 1
Brennwert 503 kcal
Kohlenhydrate 9g
Eiweiß 57g
Fett 25g
Vorbereitung 15 Min.
Kochen/Backen 20 Min.
Fertig in 35 Min.
Zutaten 12

mit viel gekocht von Lina

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.

Portionen:
  • 1 Stück
    Ei
  • 125 g
    Magerquark
  • 60 g
    Reibekäse, 45% Fett i. Tr.
  • 75 g
    Thunfisch, im Wasser, Dose
  • 25 g
    Karotte, roh
  • 15 g
    Zwiebel
  • 0.5 EL
    Zitronensaft
  • 5 g
    Petersilie, roh
  • 1 EL
    Frischkäse, Kräuter
  • 10 g
    Romana Salat
  • 1 Prise
    Salz
  • 1 Prise
    Pfeffer, schwarz
ANZEIGE
ANZEIGE

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • Ofen auf 180 Grad vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.

  • Eier und Quark gut miteinander verquirlen. Salzen und den Emmentaler unterheben. Die Masse auf das Backblech streichen und im Ofen für 18-20 Minuten backen.

  • Karotte schälen und raspeln. Zwiebel und Petersilie hacken. Mit dem Zitronensaft in eine Schlüssel geben, Thunfisch und Kräuterfrischkäse hinzufügen und alles gut miteinander vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  • Die Thunfisch-Masse auf dem Eierkuchen verstreichen. Mit dem gewaschenen Salatblatt belegen und vorsichtig zusammenrollen. In der Mitte halbieren und servieren.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

ANZEIGE
ANZEIGE

Rezept-Beschreibung

Weitere Tipps für die perfekte Zubereitung

Für den großen Hunger in der Mittagspause oder zum Feierabend! Der frische Thunfisch-Wrap steckt voller Proteine, ist wahnsinnig lecker und macht richtig satt. Zudem ist er super schnell und einfach zubereitet. Eine tolle Idee für jeden Tag!

Thunfisch-Wrap

Thunfisch-Wrap

Thunfisch-Wrap

Thunfisch-Wrap

Thunfisch-Wrap

Thunfisch-Wrap

Thunfisch-Wrap

Thunfisch-Wrap

Thunfisch-Wrap

Thunfisch-Wrap

Speichere das Rezept Thunfisch-Wrap direkt auf deiner Rezepte-Pinnwand.

ANZEIGE

Das Rezept wurde gekocht von...

Low-Carb können wir halt!

Lina ( 641 Rezepte & Beiträge)

Ich gehöre seit Anfang 2017 zum Team von Essen ohne Kohlenhydrate und bin Spezialist für die Makrozusammensetzung unserer Low-Carb Rezepte. Hier koche und shoote ich für euch die aktuellen Low-Carb Videos in unserer Low-Carb Showküche.

+49 (0)711 38933416 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

ANZEIGE

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
5 Kommentar Themen
2 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
7 Kommentatoren
MirellaJenniferGinaVanessaJulian Letzte Kommentartoren
neuste älteste beste Bewertung
Monika
Gast
Monika

gestern ausprobiert – super lecker und eine echt gute Alternative zu den Fertigwraps aus dem Supermarkt, das nächste Mal kommen zur Füllung vielleicht noch Oliven dazu 🙂

Elli
Gast
Elli

Mit was könnte man den wrap noch füllen? Leider mag ich keinen Thunfisch. Vielleicht was mit Hühnchen? Salat? Gemüse?

Mirella
Gast
Mirella

Nur mit Frischkäse mit Knoblauch und dünne Streifen Lachs… Zusammenrollen und kalt geniessen 😉

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Julian
Gast
Julian

Krass! Das schmeckt ja sogar besser als normale Wraps! Tolle Sache. Ich habe noch ein paar Leinsamen hinzugefügt.

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Vanessa
Gast
Vanessa

Echt lecker & sättigend! Ergibt zwei grosse Wraps. Habe bei den Salatblättern die Stiele rausgeschnitten; so liess sich der Wrap besser zusammenrollen. Ich denke es funktioniert auch mit Aufschnitt nach Wahl, oder sonst mit etwas, was sich wie eine Paste streichen läßt.

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Gina
Gast
Gina

Dieses Rezept ist echt Weltklasse… Es schmeckt einfach nur spitzenmäßig!! Nur ein Problem hatte ich… Der Wrap klebte total am Backpapier! Wie macht ihr das!? Das war harte Arbeit den beim Rollen vom Papier zu befreien! Gibt’s da Tipps?? Danke trotzdem für das rolle Rezept!! ??

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Jennifer
Gast
Jennifer

Dauerbackfolie ??

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.