Ziegenkäse im Speckmantel
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (17)
Loading...Loading...

Ziegenkäse im Speckmantel

© Essen ohne Kohlenhydrate

Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 10 Min.
Gesamt 20 Min.
Schwierigkeit Einfach

Was du brauchst

Los geht's

Das Rezept 'Ziegenkäse im Speckmantel' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in meinen Low-Carb Ernährungplan mit der Garantie für das Abnehmen ohne Hunger! Dort findest du die besten EoK-Rezepte von diesem Foodblog - berechnet und optimiert für deine Ziele und deine Körperwerte. Schau dazu einfach mal auf die Ernährungsplan-Infoseite.

Richtig leckerer Ziegenkäse im Speck- bzw. Schinkenmantel mit leckerem und knackig nussigem Spinat. Müsst ihr unbedingt ausprobieren. Sieht sogar richtig super aus. Die Kartoffelchips der Süßkartoffel sind wirklich super einfach und schnell hergestellt:

 

 

 

 

Wenn dir das Rezept 'Ziegenkäse im Speckmantel' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (über 900.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Zutaten (für 1 Portion/en)

  • 50g
    Ziegenkäse
  • 8g
    Walnüsse
  • 8g
    Mandeln
  • 8g
    Pecannüsse
  • 20g
    Parmaschinken
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 1 TL
    Honig
  • 1 TL
    Essig weiß
  • 25g
    Spinat jung
  • 15g
    Süßkartoffelchips

Anleitung

  • Alle Nüsse in eine Pfanne geben und mit 1 EL Olivenöl von allen Seiten gut anbraten.

  • Blattspinat waschen und mit einem Küchentuch trockentupfen.

  • Den Parmaschinken auf die Größe vom Ziegenkäse zuschneiden und dann den Ziegenkäse einwickeln, anschließend in die Pfanne geben und gut anbraten.

  • In der Zwischenzeit von einer geschälten Süßkartoffel mit dem Sparschäler ein paar Streifen abziehen und ebenfalls in der Pfanne von beiden Seiten anbraten bis sie cross aussehen.

  • Blattspinat, Nüsse auf einem Teller anrichten und die Ziegenkäspäcken draufsetzen. Honig mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Weißweinessig verquirlen und über den Teller verteilen.

Nährwerte (pro Portion)

Eiweiß 23g
Fett 48g
Kohlenhydrate 12g
Brennwert 582 kcal

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar