Zucchini-Fenchel-Salat

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4)
Loading...Loading...
Zucchini-Fenchel-Salat

© Essen ohne Kohlenhydrate

Port. 1

Eiweiß 9.3g

Fett 24.5g

KH 20.4g

kcal 344
Drucken Teilen Pin

mit viel gekocht von Lina

Zutaten (für 1 Portion/en)

  • 1
    Zucchini
  • 100g
    Fenchel
  • 30g
    Apfel
  • 5g
    Minze
  • 5g
    Petersilie
  • 1 EL
    Zitronensaft
  • 1 EL
    Apfelsaft
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 1/2 TL
    Honig
  • 20g
    Walnüsse
  • etwas
    Salz
  • etwas
    Pfeffer

Anleitung

  • Zucchini waschen, trocknen und in sehr dünne Scheiben schneiden. Fenchel würfeln und Apfel ebenfalls in dünne Scheiben schneiden. Alles mit 1 EL Zitronensaft vermischen.

  • Minze und Petersilie waschen und hacken. Mit dem Zucchinisalat vermengen.

  • Für das Dressing Olivenöl, Honig und Apfelsaft verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Walnüsse hacken und über den Salat geben.

Mehr...

Das Rezept 'Zucchini-Fenchel-Salat' passt natürlich auch super als Low-Carb Mittag- und/oder Abendessen in deine Low-Carb Ernährung. Passe einfach die Nährwerte für deine Portion an oder suche dir passende Rezepte aus unserer Rezepte-Hauptübersicht heraus..

Wenn es mal richtig schnell gehen muss. Frischer und gesunder Salat für warme Tage – Zucchinisalat mit Minze, Fenchel und Apfel. Super schnell und einfach zubereitet. Ideal für die Mittagspause oder den Feierabend. Lässt sich gut vorbereiten und mit ins Büro nehmen.

 

 

 

 

 

 

 

Wenn dir das Rezept 'Zucchini-Fenchel-Salat' gefallen hat, dann schau doch mal auf unserer großen Facebook-Seite (über 940.000 Fans) dabei und verpasse keine Rezepte, Videos und Gewinnspiele mehr! In unserer großen Facebook-Gruppe (knapp 100.000 Mitglieder) tauschen wir uns in einer großen geschlossenen Low-Carb Community über Rezepte, Abnehmen und Motivation gegenseitig aus. Schau doch einfach mal vorbei :) Natürlich alles kostenlos.

Über dieses Rezept

Hinterlasse einen Kommentar

2 Kommentare* auf "Zucchini-Fenchel-Salat"

avatar
neuste älteste beste Bewertung
Tina
Gast
Tina

Oh wow, das hat sich soooo gut angehört, aber die Kohlenhydrate sind mir einfach viel zu viel. Das ist j mein Bedarf für den ganzen Tag!

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.
Kristina
Gast
Kristina

Ich denke, wenn du den Apfel, den Apfelsaft und den Honig weglässt (evtl. durch Xucker o.Ä. ersetzen, gehen die KH-Wert auch runter.

Datenschutz
Ja, mit diesem Kommentar bestätige ich die Datenschutzbestimmungen dieser Seite.

Folge uns auf

  • Facebook Logo
  • Instagram Logo
  • Youtube Logo
  • Pinterest Logo

#essenohnekohlenhydrate

Ähnliche Rezepte mit Äpfel

Ähnliche Rezepte mit Fenchel

Erhalte Angebote und News über den Facebook-Messenger

Erhalte Tipps, Infos, Angebote und kostenlose Ebooks im Facebook-Messenger.

  • alles KOSTENLOS!
  • kostenlose Low-Carb Rezeptempfehlungen
  • aktuelle Sales und Angebote
  • kostenlose Ebook-Downloads
  • Die neuesten Infos zuerst erhalten
» Jetzt kostenlos anmelden
Oder melde dich beim EoK-Newsletter an. Du erhältst die selben Infos.