Zucchini-Nudeln mit Avocadopesto

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (74)
Loading...Loading...
Zucchini-Nudeln mit Avocadopesto

25. Oktober 2015 © Essen ohne Kohlenhydrate

Nährwerte & Infos

Nährwerte entsprechend der angegebenen Portion(en).

Portionen Unsere Portion 1
Brennwert 528 kcal
Kohlenhydrate 22g
Eiweiß 16g
Fett 41g
Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 5 Min.
Fertig in 15 Min.
Zutaten 9

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.

Portionen:
  • 1 Stück
    Zucchini
  • 1 Stück
    Avocado, roh
  • 1 Stück
    Zwiebel
  • 1 Stück
    Knoblauch, Zehe, roh
  • 1 EL
    Olivenöl
  • 2 Prise
    Salz
  • 2 Prise
    Pfeffer, schwarz
  • 2 TL
    Pinienkerne
  • 2 Zweig
    Basilikum, Bund, roh

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • Die Zwiebel und Knoblauch schälen und kleinhacken. Zucchini in Streifen schneiden oder mit einem Spiralschneider Zucchini-Spaghetti herstellen.

  • Avocado teilen und das Fruchtfleisch mit einem Löffel in eine Schüssel geben. Achtet darauf die Schale der Avocado nicht zu beschädigen. Das Gericht soll später in den Schalenhälften angerichtet werden.

  • Tipp: Wenn man den Kern der Avocado mit in das ausgelöffelte Fruchtfleisch gibt, wird es nicht so schnell braun.

  • Fruchtfleisch mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Olivenöl mit Zwiebeln und Knoblauch mit den Zucchini-Streifen vermischen.

  • Zum Avocado-Pesto in die Schüssel geben und nochmals vorsichtig durchmengen.

  • Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl kurz anrösten.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

Rezept-Beschreibung

Weitere Tipps für die perfekte Zubereitung

Leckere und schnelle Resteverwertung aus dem Kühlschrank. Zusammengestellt aus ein paar Resten, lassen sich trotzdem noch super leckere Low-Carb Mahlzeiten basteln. Heute gibt es Zucchini-Nudeln mit Avocadopesto. Lasst es euch schmecken!

Ernährungstagebuch (Daily Diary mit Terminplaner)

156 Seiten zum Planen und Tracken. Überwache alle deine Mahlzeiten inkl. Geschmack, Hunger und Verträglichkeit. Verwalte Termine und bleibe motiviert. Echtes Hardcover mit Flachgummi- und Leseband.

zum Tagebuch

Das Rezept wurde gekocht von...

Low-Carb können wir halt!

Alexander ( 447 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 89 66 59 - 361 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

7
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Kommentar Themen
4 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
AlexJuliaIngridMaikeSandra Letzte Kommentartoren
neuste älteste beste Bewertung
Sandra
Gast
Sandra

ich hätte mal eine Frage: benutzt du für das Rezept eine Zucchini oder mehr?

Maike
Gast
Maike

Hier fehlt die Zuccini in den Zutaten.

Ingrid
Gast
Ingrid

Spaghetti herstellen heißt in der Pfanbe usw. Oder?