Zuckerfreie Schoko Cookies aus dem Thermomix

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2)
Loading...Loading...
ANZEIGE
Zuckerfreie Schoko Cookies aus dem Thermomix

20. April 2023 © Essen ohne Kohlenhydrate

Du wirst dieses Rezept lieben! 😍🤤 Zuckerfreie Schoko Cookies aus dem Thermomix, dieses Rezept passt natürlich auch jederzeit in mein Low-Carb-Konzept für dein Abnehmziel. Meine Koch- & Abnehm-Bücher gibt es in jeder Ausführung 📚 Normal (mit Fleisch), Vegetarisch oder 100% Vegan. Mit jeweils über 120 der besten Rezepte. Aktuell sind meine Konzeptbücher im Sommer-Sale für -€10 und für dich mit kostenlosem Versand -> Hol dir hier deine Ausgabe.

Nährwerte & Infos

Nährwerte entsprechend der angegebenen Portion(en).

Cookies Unsere Portion 12
Brennwert 1939 kcal
Kohlenhydrate 37g
Eiweiß 76g
Fett 163g
Vorbereitung 10 Min.
Kochen/Backen 15 Min.
Fertig in 25 Min.
Zutaten 8

mit viel gekocht von Alexander

Zutaten

Portionen können im Eingabefeld anpepasst werden.

Cookies:
ANZEIGE
ANZEIGE

Zubereitung

Tipp: Zuerst ganz durchlesen, dann zubereiten.

  • Backofen auf 180 Grad mit Ober-/Unterhitze vorheizen. Butter in Stücken in den Mixtopf geben und ca. 4 Minuten bei 60 Grad auf Stufe 2 zerlassen. Alternative: die Butter in einem Topf erhitzen und verflüssigen.

  • Das Erythrit in den Mixtopf zugeben. Alles für 20 Sekunden auf Stufe 5 mixen. Mit dem Spatel die Masse am Mixtopfrand nach unten schieben. Anschließend Eier dazu geben und Arbeitsschritte wiederholen. Alternativ alles mit einem Handrührgerät verarbeiten.

  • Trockenen Zutaten (bis auf die Schokodrops) hinzugeben und alles mit der Teig-Kneten-Funktion 2 Minuten verkneten lassen. Alternativ alles in einer Schüssel mit einem Kochlöffel/Schaber vermischen.

  • Schokodrops unterheben. Dazu gerne auch die Hände verwenden.

  • Den Teig in ca. 12 gleichmäßige Bällchen portionieren. Du kannst dazu einen Löffel oder auch Eislöffel verwenden. Gib die Teigportionen lose aber gleichmäßig verteilt auf ein Backblech mit Backpapier.

  • Mit nassen Händen (zwischendrin immer wieder befeuchten) die Cookies platt drücken und dabei auch wenden. Achte darauf, dass alle gleichmäßig flach/hoch sind.

  • Alles für ca. 15 Minuten backen. Behalte alles im Auge. Die Cookies leicht abkühlen lassen. Schmecken warm und kalt natürlich auch. Tipp: nach mehreren Tagen die Cookies kurz erwärmen.

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Hol dir alle kostenlosen Low-Carb Tools

Du erhältst kostenlosen Zugang zu Wochenplänen, Lebensmittelliste & bekommst regelmäßig neue Rezepte & Angebote.

ANZEIGE
ANZEIGE

Rezept-Beschreibung

Weitere Tipps für die perfekte Zubereitung

0,6g Zucker pro Cookie - somit Low-Carb und ketogen. Auf die Kalorien bitte trotzdem aufpassen :)

cookies2

Der Teig wird zunächst locker in Portionen auf dem Backblech verteilt.

cookies3

Sieht so schon richtig lecker aus.

cookies4

Per Hand und mit feuchten Händen werden die Cookies dann platt gedrückt.

cookies5

Speichere das Rezept Zuckerfreie Schoko Cookies aus dem Thermomix direkt auf deiner Rezepte-Pinnwand.

ANZEIGE

Das Rezept wurde gekocht von...

Low-Carb können wir halt!

Alexander ( 533 Rezepte & Beiträge)

Ich bin Low-Carb Ernährungsberater, Bestseller-Autor von inzwischen drei im Deutschen Buchhandel erschienenen Low-Carb Kochbüchern und habe selbst über 20 Kilo mit dem Konzept von Essen ohne Kohlenhydate abgenommen. Das möchte ich an euch weitergeben.

+49 (0)711 38933416 (Mo bis Fr von 8:30 bis 17:30 Uhr)

ANZEIGE

Hinterlasse einen Kommentar

avatar