Low-Carb Abendessen

Das neue EoK-Kochbuch mit 60 Rezepten (inkl. 29 Veggie-Rezepten) in unter 20 Mintuten.

Jetzt bestellen

Wähle einzelne Optionen aus oder kombiniere alle Kategorien und Zutaten:

  • nach Zutaten

  • nach Menüart

  • nach Schwierigkeit

  • nach Kategorie

  • nach Tageszeit & Saison

  • nach Region

580 kcal
Spargel-Salat mit Feta
25
1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1)

ANZEIGE

553 kcal
Kokos-Suppe mit Spargel
25
1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1)

Low Carb Rezepte Abendessen

Leckere und gesunde Low Carb Rezepte mit wenig Kohlenhydraten zum Abendessen:

Weshalb sollte man Abends keine Kohlenhydrate mehr essen? Weil sich Kohlenhydrate Abends direkt auf den Hüften ablagern? Nein, das ist falsch. Der einzige Vorteil, an einem Low-Carb Abendessen, ist der Folgende: Low Carb am Abend bedeutet gleichzeit ein Abendessen mit hohem Fettanteil sowie hohem Eiweiß- und Proteinanteil. Der Vorteil: Proteine am Abend sind sehr viel sättigender und lassen uns nicht um 21 Uhr nochmals an den Kühlschrank laufen. Außerdem ist durch schwerer eine eiweißreiche Mahlzeit am Abend die Fettverbrennung etwas effektiver. Dennoch ist dieser Unterschied nicht ganz so tragisch wie er immer beschrieben wird. Hauptsächlich geht es um ein tägliches Defizit an Kalorien! Wenn ihr eure Kohlenhydrate zum Beispiel auf ein Brötchen am Tag beschränkt, so könnt ihr dieses auch sehr gerne am Abend essen. Wie aber soll nun sonst ein Low-Carb Abendessen aussehen? Viele gute Erfahrungsberichte und Diät-Pläne schwören darauf, Abends so wenig wie möglich Kohlenhydrate zu essen. Wenn möglich, komplett darauf zu verzichten. Wir versuchen also, unsere Low-Carb Rezepte für das Abendessen so Low-Carb wie möglich zu halten.

Ein ausgewogenes Abendessen ist also Pflicht. Dieses kann folglich wieder identisch – wie am Mittag – aus viel Fleisch, Fisch, Salaten und auch Gemüse bestehen. Wer am nächsten Tag also direkt wieder mit kohlenhydraten im Frühstück in den Tag startet, sollte also beim Abendessen so gut es geht auf die Carbs verzichten.