Test: Die Low-Carb Bin von beautifuel.me

Test: Die Low-Carb Bin von beautifuel.me

© Essen ohne Kohlenhydrate

Heute lag die nächte Foodbox auf meinem Tisch. Inhalt dieses Mal (nach Angaben der Website) sehr individuell auf mich zugeschnitten. Dafür musste ich bei der Bestellung auch ein paar Fragen beantworten. Alle Antworten beeinflussen scheinbar den Inhalt der Box, so dass ich annehme, dass jede Box also seinen eigenen individuellen Touch hat. Auch ein sehr interessanter Ansatz. Ich habe mir also die SOLO Box ausgewählt mit sieben kuratierten Snacks. „Kuratieren“, dieses Wort musste ich erstmal im Duden nachschlagen. Heraus kommt: „sorgen für, sich kümmern um“ sowie „betreuen, organisieren, verwalten“. Damit wird wohl auf die individuelle Zusammenstellung der Snacks pro Bestellung angespielt.

Der Test

Im Test werde ich mir die Box an sich ansehen (Aufmachung etc.), die Produkte einzeln und in der Box-Komposition bewerten und natürlich die Preise vergleichen. Dabei verlasse ich mich voll und ganz auf meinen persönlichen Geschmack. Beworben und zusammengestellt wir die Box durch die Beantwortung von ein paar Fragen zu folgenden Stichpunkten: Körperbau, Geist, Schlaf, Verhalten bei Stress, Bewegung, Naturell, Eigenart, besondere Lebenseinstellung. Schade, dass ich nicht erfahre wie genau die Antworten meine Bin/Box beeinflussen. Das wäre interessant! Als Kommentar habe ich noch angegeben, dass ich sehr gerne und viel Wert auf Low-Carb Produkte lege.

Die Box

bfme2

 

Ich habe (wie bei anderen vergleichbaren Anbietern schon) eine Versandinfo erhalten. Die Box lag nach zwei Tage nach dem Versandzeitpunkt (2 mal pro Monat) auf meinem Tisch. Wenn ich allerdings zufällig und blöderweise direkt nach einem Versandtermin bestelle, muss ich zwei Wochen auf meine erste Box warten. Wie gewohnt und erwartet. ist auch diese Foodbox mit etwas Stopfzeugs gefüllt. Eine Unterteilung hatte die Box nicht, das macht aber nichts. Alles (trotz einer Glasflasche) war unbeschädigt. Super fand ich, dass in dieser Box keine zusätzliche Werbung lag. Die Infos über die Produkte waren aber einzeln und in verschiedenen Formaten enthalten. Da hatte mir bei einer anderen Box in Form eines einzelnen kleinen Magazines etwas besser gefallen. Für die Aufmachung und auch die Verpackung der Produkte gibt es auf jeden Fall die volle Punktzahl.

Die Produkte

Der Inhalt der Box:

 

  • – inspiral Crispy Wasabi Wheatgras Kale Chips 60g
  • – Greenic Soul Cacao Trinkpulver 175g
  • – MorgenLand Kokoswasser 330ml TetraPak
  • – Lebensbaum Grüner Zitronengras-Fencheltee 20 Beutel
  • – FitFood Snacking Sport Nusskernmischung 150g
  • – EatARainbow  100ml Purple Pury
  • – GLORIA Bio-Erfrischungsgetränk
  • – Landgarten Bio Knabbermix (Soja, Kürbis) 55g
  • – SimplyRaw Chocacoa Rohkost-Frucht-Nuss-Riegel 40g
  • + 2 Proben: 1x Chia-Samen und 1x Matcha von Simply Raw

 

Eine Box mit 7 Snacks? Ich zähle jetzt irgendwie mindestens 9 Snacks und 2 kleine Probierproben. Mehr drin als gedacht. Gefällt mir! Auch die Proben finde ich sehr gelungen. Ich persönlich kannte Matcha zuvor noch nicht.

 

wasabi-open1Den Anfang machen die leckeren Kale Chips (inspiral Crispy Wasabi Wheatgras Kale Chips). Die Chips waren in der Box leider etwas zerdrückt und dementsprechend zerbröselt. Dennoch super lecker. Die Kale Chips haben mir auch in einer anderen Foodbox schon sehr gut gefallen und sind echt ein super leckerer und vor allem gesunder Snack. Die Chips habe ich gemeinsam mit dem Knabberzeug (Landgarten Bio Knabbermix und FitFood Snacking Sport Nusskernmischung) probiert. Der Nuss-Knabbermix-Tüten waren jetzt nichts Besonderes. Bzw. sie haben nicht anders oder besser geschmeckt als das gewohnte Studentenfutter. Der Tee dagegen (Lebensbaum Grüner Zitronengras-Fencheltee) schmeckte sehr sehr lecker und intensiv. Sehr zu empfehlen!

 

Weiteres Hightlight der Bin/Box war ein leckere 100% bio & vegane Trinkmischung aus Kakao, Banane, Kokosblütenzucker und Bourbon-Vanille. Zwar war diese Mischung auch das Schwergewicht bei den Preisen (Einzelpreis ca. 11 Euro pro 175g). Das würde ich mir einzlen warscheinlich nicht in den Einkaufswagen legen. Aber das spricht ja umso mehr für die beautifuel Bin/Box. Wirklich sehr lecker!

 

cacao

 

Das Kokoswasser kannte ich bereits und verwende ich ab und zu zum Kochen. Das Bio-Erfrischungsgetränk von GLORIA ist etwas gewöhnungsbedürftig und sollte vorher ordentlich gekühlt werden. Mit der Kohlensäure, eignet es sich aber auf jeden Fall als Durstlöscher. Der Geschmack ist intensiv und gewöhnungsbedürftig (enthalten sind Honig, edlen Kräutern und Limettensaft). Der enthaltene Honig hebt die Kohlenhydrate zwar bei den Nährwerten auf Position 1 (in Relation), bleibt dennoch auf einem niedrigen Wert von ca. 4g pro 100ml. Ist also völlig erlaubt. Der Nussriegel, hat mir nicht so sehr gefallen. Hat sehr künstlich geschmeckt. Dafür war das Fruchtkonzentrat (EatARainbow  100ml Purple Pury) der Wahnsinn. Wenn man das Etikett studiert, erfährt man, dass in dem kleinen Fläschchen fast 2 Kilo Gemüse und Früchte stecken. Und genauso intensiv schmeckt es auch. Super zum Beispiel als Topping für alles mögliche (Vanilleeis, Joghurt etc.) – super lecker!

 

Preis

Die Box kostet inkl. kostenloser Lieferung 25,00 € (ohne Abo). Auch hier habe ich wieder bei jedem einzelnen Produkt nachgeforscht und die Shoppreise zusammengerechnet. Auch bei dieser Foodbox handelt es sich wirklich um Nieschenprodukte, welche für den normalen Bürger eigentlich eher nicht so im Fokus stehen. Was mich bei dieser Box etwas verwundert hat, waren die Preise für die Einzelprodukte. Lagen andere Boxen immer in etwa im selben Bereich, so wichen die Preise der beautifuel Bin sehr stark davon ab – im positiven Sinn. Meine Berechnungen ergaben einen Handel-Einzelwarenwert von fast 40 Euro – die Box kostet 25.

 

Einziger Punkt, welcher auch hier zurückbleibt, ist die individuelle Entscheidung ob man bereit ist für ein paar Snacks schon recht viel Geld auszugeben. Wer trendige, vegane, Bio- und Nieschenprodukte mag und schätzt der macht mit der Box nicht nur alles richtig, sondern spart auch noch bares Geld.

 

beautifuel.me SOLO Bin (+++ sehr empfehlenswert, +++ lecker, ++ abwechslungsreich, +++ fast doppelter Warenwert)

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

Benachrichtige mich zu:
avatar

wpDiscuz